Aktuelle Zeit: 17. Jan 2018, 19:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 672

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Aster divaricatus
#11BeitragVerfasst: 11. Aug 2015, 20:51 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Freut mich Ivy. :Zwink: :TUp:

magenta, deine sieht toll aus und viel Glück mit dem "Fugenkind". :TUp:

Meine blühen noch nicht.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aster divaricatus
#12BeitragVerfasst: 12. Aug 2015, 17:24 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Die ersten, vereinzelten Blüten sind bei Meinen inzw. auf.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aster divaricatus
#13BeitragVerfasst: 12. Aug 2015, 20:58 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Ich war jetzt 1 1/2 Wochen nicht mehr im Garten, aber "Mann" hat die Töpfe einmal gewässert und ich hoffe, mein Asterntopf ist jetzt nicht ganz dürr.
Da mein Mann ein bisschen eine andere Pflanzenwahrnehmung als ich hat, ist es immer ein bisschen schwierig, seine Gartenberichte einzuschätzen. Er sagte: "Das was du in der Wiese stehen hast ist jetzt alles dürr..."(Ist ein neueres, unvollendetes Beet.) Aber zwischenzeitlich soll es auch mal kräftiger geregnet haben, sagt Mann, weil er dann grad dort war.
Aber ob er im Bezug auf kräftigen Regen die gleiche Wahrnehmung hat wie ich? :greensmilies045: Alles Spekulieren bringt mir ja eh`nichts, werd`s dann schon sehn`.



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aster divaricatus
#14BeitragVerfasst: 28. Aug 2015, 09:17 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Alle Astern sind an allen Standorten gut gekommen und blühen.
Hier die unter dem Ahorn:

Bild

Bild



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aster divaricatus
#15BeitragVerfasst: 28. Aug 2015, 22:30 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Hübsch!:)
(Meine ist schon fast durch mit Blühen, steht allerdings auch halbschattig.)



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron