Aktuelle Zeit: 17. Jan 2018, 19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 5 [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1061

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Herbstastern 2012
#1BeitragVerfasst: 28. Sep 2012, 18:10 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Jetzt zeigen sie wieder ihre ganze Pracht,ich find sie einfach herrlich....
Bild
Bild
Bild
Bild



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#2BeitragVerfasst: 28. Sep 2012, 18:37 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Schön shari...die hohen rosanen find ich toll...soviele Blüten... :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#3BeitragVerfasst: 28. Sep 2012, 19:09 
Das sieht Klasse aus shari! :TUp: :IKON53011ee06850:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#4BeitragVerfasst: 28. Sep 2012, 19:29 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Wunderschön shari. :TUp:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#5BeitragVerfasst: 28. Sep 2012, 20:36 
shari, Deine Herbstastern sind wirklich prächtig! Spitze! Unsere fangen jetzt erst an zu blühen....
Die rosa sind toll, wir haben sie auch :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#6BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 10:04 
Nun zeigen auch hier alle ihre Farbe.
Stefanie, schade die Jenige von Dir, welche den Winter nicht geschafft hat war ausgerechnet die Rote :Sad:
Dabei hat GG die auch fleißig mit Aquawasser gegossen...


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild..Mehltau.. :roll:

Bild

Bild

Die letzten sind noch Jungpflanzen vom Herbst vergangenen Jahres


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#7BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 11:51 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Grmpf, nach dem letzen Winter sind die zwei Herbstastern, die überlebt haben, ziemlich kümmerlich. :Sad: Die Kirmesblumen - die sind ähnlich wie Herbstasern - gefallen meiner Mutter nicht so richtig. Die stehen zwar sehr prächtig, trotzdem hat meine sie schon ein Todesurteil über die eine Staude gesprochen. Grrrmpf, machmal sind alte Weiber ... :00008871: :00008871: :00008871:



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#8BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 19:28 
Dirk sind die Kirmesblumen (Ausdruck kannte ich nicht) niedrige Herbstastern?

Das ist schade, dass Deine Mutter den Blumen nach dem Leben trachtet :Sad: Ich hatte schon öfter den Eindruck, dass Senioren plötzlich alles in Haus und Garten entfernen möchten, ohne Rücksicht auf Verluste.... Das kann auch altersbedingt sein. Ich hoffe für Deine Blumen :knu:

Wolke, Deine Astern sind sehr schön! :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#9BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 19:37 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Welche Farbe haben die denn, Dirk? Vielleicht möchte sie ja Jemand haben, wenn Deine Mutter sie schon rausreißt.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herbstastern 2012
#10BeitragVerfasst: 29. Sep 2012, 21:08 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Ob meine Mutter die rausgerissen hat? Neee, das schafft sie niemals. Die Staude ist dafür viel zu groß. Die Höhe ist etwa 150 cm, die Wurzel entsprechend groß.
Die Farbe, *Kopf kratz* was mag das für Farbe sein? *Kopf kratz* Sagt Ihr es mir.

Bild

Dieser Papillon sitzt auf einer Blüte davon drauf.


Hallo Orchi, Kirmesblumen und Herbstastern sind auf jeden Fall Geschwister. Aber die zwei Stauden, die wir von der Monika bekommen haben, sind alles andere als niedrig - 80 cm und 150 cm. Die Höhe ist für meine Mutter der Grund warum die große weg soll. Aber ich glaube, ich suche ihr einfach ein neues Plätzchen wo ich ihr eine neue Chance gebe. Es muss schließlich nicht immer alles so laufen, wie meine Mutter sich das vorstellt.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 5 [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

kirmesblumen

kirmesblume

Herbstastern herbstastern blühstauden kirmisblume

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron