Aktuelle Zeit: 15. Jul 2018, 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 3 [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2560

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#11BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 16:53 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Gefunden! Der ultimative Waffelteig! Danke!


Das ist das Rezept, nachdem wir seit Jahren gesucht haben! Heute ausprobiert. Einfach mit Zucker und Zimt. Mmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#12BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 17:27 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:hüpf: das ist ja Klasse. Freut mich sehr Dudi :kiss:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#13BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:08 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Heut gabs schon wieder diese Waffeln. Mit Zwetschgengrütze. Ich hatte noch eingefrorene Zwetschgen. Davon ne handvoll für uns beide. In Rotwein aufgekocht, Zucker, echte Vanille, mit Speisestärke binden. Lecker. Dazu noch Vanilleeis.

Und wie soll ich da überflüssige Pfunde loswerden? Ich hab vorsichtshalber mal gut gekaut. :Zwink:

Lavi, ich hab beim Backen an Dich gedacht. :IKON53011ee06850:



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#14BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:15 
Dudi, jetzt weiß ich es: Gut Kauen hilft gegen überflüssige Pfunde :ball.eyes439: :Gröhl:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#15BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:17 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Naja, weil doch dann die Kalorien alle tot sind!



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#16BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:26 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Wie lieb... :IKON53011ee06850:


Ja...und das mit den Kalorien ist so...

1. Wenn du etwas ißt und keiner sieht es, dann hat es keine Kalorien.

2. Wenn du eine Light-Limonade trinkst und dazu eine Tafel Schokolade ißt, dann werden die Kalorien in der Schokolade von der Light-Limonade vernichtet.

3. Wenn du mit Anderen zusammen ißt, zählen nur die Kalorien, die du mehr ißt als die Anderen.

4. Essen, das zu medizinischen Zwecken eingenommen wird, z.B. heiße Schokolade, Rotwein, Cognac zählt NIE.

5. Je mehr du diejenigen mästest, die täglich rund um dich sind, desto schlanker wirkst du selbst.

6. Essen, das als ein Teil von Unterhaltung verzehrt wird (Popcorn, Erdnüsse, Limonade, Schokolade oder Zuckerln), beim Videoschauen oder beim Musikhören, enthält keine Kalorien, da es ja nicht als Nahrung aufgenommen wird, sondern nur als Teil der Unterhaltung.

7. Kuchenstücke oder Gebäck enthalten keine Kalorien, wenn sie gebrochen und Stück für Stück verzehrt werden, weil das Fett verdampft, wenn es aufgebrochen wird.

8. Alles was von Messern, aus Töpfen oder von Löffeln geleckt wird, während man Essen zubereitet, enthält keine Kalorien weil es ja ein Teil der Essenszubereitung ist.

9. Essen mit der gleichen Farbe hat auch den gleichen Kalorieninhalt (z.B. Tomaten und Erdbeermarmelade, Pilze und weiße Schokolade).

10. Speisen die eingefroren sind, enthalten keine Kalorien, da Kalorien ein Wärmeeinheit sind.



Dudi...Punkt 7...das ist es mit den Waffeln...Glück gehabt...keine Kalorien zu Dir genommen heute. :Kicher:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#17BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:32 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Puh - wischt sich den Schweiss von der Stirn - Glück gehabt.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#18BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:34 
HERRLICH! :ball.eyes439: :Gröhl:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#19BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 21:37 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:Kicher: :Kicher: :Kicher:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergische Waffeln - ein geliehenes Familienrezept
#20BeitragVerfasst: 24. Jan 2015, 22:35 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
:Klopf: Warum habt Ihr mir das nicht eher erzählt?

Bild



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: