Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 779

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Nochmal meine Gurke
#1BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 13:45 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: weiblich
Hi zusammen,

kann mir einer vllt sagen, warum meine Gurken (bis auf die erste, die ich abgenommen habe) dieses Loch in der Mitte haben?

Bild

Schmecken tun sie super. Ich frage rein interessenhalber.

Danke

LG
Bine


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#2BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 14:44 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Kein Ahnung Bine...wahrscheinlich hängt das mit dem Wachstum zusammen...sind halt aus dem Garten und nciht aus dem Gewächshaus... :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#3BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 15:26 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 538
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Ich habe mal gelesen das es daran liegt das sie noch nicht reif genug sind und das Fruchtfleisch eben noch nicht vol ausgebildet ist. Probier doch einfach mal aus sie länger hängen zu lassen.
Mike


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#4BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 17:15 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: weiblich
Hi zusammen,

das sie noch nicht reif sind, glaub ich nicht so recht. Die erste hab ich ja schon letzte Woche geerntet und die hatte das nicht.

Die Beiden, die ich die Tage jetzt genommen habe, hatten das.

Alle Gurken sind gleichzeitig gewachsen und hatten die gleiche größe. Eine hängt von den insg. vier "fertigen" noch. Mal schauen, was die so im Inneren verbirgt. Ich lasse sie mal noch was hängen.


Naja, solange sie schmecken, soll mir das Sternchen in der Mitte recht sein...gg

Das die aus dem Garten mal nicht der Supermarkt-Norm entsprechen, ist mir schon klar :Zwink: Müssen sie auch nicht. War ja auch nur rein interressenhalber ;)

LG
Bine


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#5BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 17:37 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Cucumber hat geschrieben:
Das die aus dem Garten mal nicht der Supermarkt-Norm entsprechen, ist mir schon klar :Zwink: Müssen sie auch nicht. War ja auch nur rein interressenhalber ;)

LG
Bine


Bine, das war auch so gemeint... :knu: positiv ironisch... :Zwink: ich denke es gibt echt Leute die dann denken da stimmt was nicht...aber doch nicht wir... :Kicher: :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#6BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 17:53 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: weiblich
Hi,

keine Sorge..hab das schon richtig verstanden :Zwink:

Ich hab noch bei der ersten geschaut, ob ich irgendwo ein Frassloch finde, aber erstens war da nix und zweitens sieht es auch drinnen nicht angefressen aus..sondern einfach nur nicht so, wie man es vermutet.

Aber ich kann euch flüstern...die sind ja sowas von lecker ..jam jam

LG
Bine


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#7BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 18:10 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Ich beneide dich....lass es dir schmecken.... :TUp:

Mannoh..meine mickert....muss ihr noch gut zureden... :knu:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#8BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 18:59 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 538
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Ich habe das auch schon öfters bei gekauften Gewürzgurken gesehen wenn ich sie aufgeschnitten habe. Passiert wohl schon mal...
Mike


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nochmal meine Gurke
#9BeitragVerfasst: 12. Jun 2012, 19:03 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: weiblich
Hi Mike,

hmmm...beim Durchkrosen vom www stand da auch über Gewürzgurken, die das haben. Allerdings wird das wohl dann auf das Einlegen selbst geschoben..der Essig soll das wohl verusachen, wenn ich das richtig verstanden habe.

LG
Bine


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron