Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 21:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 4 [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2309

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#21BeitragVerfasst: 19. Mai 2013, 23:18 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Alles super, was bisher gesagt wurde, und die 4 Funktionen sind auch gut.

Zitat:
Ich denke nicht ganz so breit tut es auch oder?


Ja, ich denke schon, aber das kommt auf die Flaeche an und wieviel Ecken/Hindernisse du hast.

Wenn wir einen neuen brauchen, weiss ich, auf was ich Wert legen wuerde: Eigenantrieb (ist wohl das, was ihr Fahrwerk nennt) und ein Gelenk an den vorderen Raedern, damit man leichter um Ecken und Hindernisse kommt.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#22BeitragVerfasst: 19. Mai 2013, 23:51 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Gelenk an den Vorderen Rädern...muss ich morgen mal Checken.

Danke Edelweiß... :knu:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#23BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Gerne, Lavi. Ich hab mich naemlich soooooooooooo geaergert, kurz nachdem wir unseren Maeher gekauft haben, hab ich irgendwo so einen Reklamefilm fuer den mit den Gelenken gesehn, und wir haben hier so viele Hindernisse, dass es echt schwierig ist, ohne das drumrumzukommen.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#24BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 10:42 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Gelenke sind dran...gecheckt :Zwink:

Männe schläft noch, ich werd nachher berichten wegen der Größe des Rasens.



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#25BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 10:44 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
:TUp:

Immer diese Maenner, meiner schlaeft auch noch. :Zwink:



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#26BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 12:37 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
lavendula hat geschrieben:
... Männe schläft noch ...


Edelweiss hat geschrieben:
... Immer diese Maenner, meiner schlaeft auch noch. :Zwink:



Manche Männer haben aber auch ein riesiges Glück. Warum habe ich nicht auch mal so ein Glück? Jetzt bin ich mächtig neidisch.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#27BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 13:04 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
oooch Dirk.... :Knuddel:

bleib doch einfach mal liegen.... :smilie_sleep_066:

Alsoooo...ich hab mich jetzt für ne kleinere Schnittbreite entschieden, sind dann 46 cm.

Rasenfläche sind ca. 250 m²...könnt ihr mich jetzt auslachen, aber ich bleib bei der Schnittbreite. :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#28BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 14:20 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Ich lach nicht, unserer ist auch nicht breiter (aber frag mich auch nicht, vieviel m2 :oops: ).



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#29BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 14:29 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Edelweiss hat geschrieben:
Ich lach nicht, unserer ist auch nicht breiter (aber frag mich auch nicht, vieviel m2 :oops: ).


:Kicher: :Kicher:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tipps für neuen Rasenmäher gesucht...
#30BeitragVerfasst: 20. Mai 2013, 15:13 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 538
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Es geht doch hier nicht darum jemanden auszulachen, es geht doch nur darum Tipps zu geben...

Je größer die Schnittbreite desto teurer der Mäher. Warum Geld ausgeben für etwas was man nicht braucht?
Je größer desto schwerer und unhandlicher. Macht einfach bei kleinen Flächen keinen Sinn, ist viel zu unpraktisch in der Handhabung.

Die 46cm gehen schon wenn nicht zu viele Ecken, Winkel und Hindernisse auf den Flächen sind.

Was mir aber noch so einfällt zu dem Thema: Ich habe einen 51cm Mäher, das ist schon ein ziemlicher Brocken. Wenn man den schieben muss hat man schon was zu tun. Für mich ist das kein Thema aber meine Mutter schafft das zB nicht. Dank des Radantriebes geht das natürlich. Jetzt kommt aber der Knackpunkt: Sie bekommt den Motor mit dem Seilzugstarter nicht an. Der startet zwar normal beim ersten zug aber da muss man auch schon richtig dran ziehen, das schafft sie nicht.
Ergo: Ich muss doch immer mähen. Also wenn das ein Thema ist auf einen Elektrostarter achten....

Mike


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 4 [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron