Aktuelle Zeit: 20. Mai 2018, 21:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 757

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#11BeitragVerfasst: 15. Sep 2013, 23:00 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Doch Kermesbeere. :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#12BeitragVerfasst: 15. Sep 2013, 23:46 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Genau, Lavi, ich hab grad nach dem Wort gesucht und bin nicht draufgekommen!



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#13BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 07:15 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Ja...sorry, ich hab die wohl noch nie gesehen wenn die noch klein sind... :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#14BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 08:16 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Jetzt bin ich ein bisschen verwirrt. Ich dachte auch an Kermesbeere, aber ich kannte sie nur mit gelblich-weißen Blüten. In wievielen Blühfarben gibt es Kermesbeeren?



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#15BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 14:12 
Schön sehen die Blüten und Beeren aus :TUp: Vermehren die sich nicht so stark oder bin ich auf dem Holzweg?


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#16BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 21:48 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Also die vermehren sich wie Hulle und das schlimme ist, die sind giftig für uns und sind kaum zu entfernen, da sie abartige Pfahlwurzeln bekommen...da kannste mal graben. wenn auch nur ein Fitzelchen Wurzel stehen bleibt, dann kommen die immer wieder :00008871:

Können zur Plage werden...aber hübsch sind se trotzdem... :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#17BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 21:53 
Dann hatte ich das doch richtig in Erinnerung :roll: GsD haben wir die nicht im Garten :sonnepak1:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist das hier?
#18BeitragVerfasst: 16. Sep 2013, 22:21 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 538
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Also die sieht aus wie eine Phytolacca icosandra. Es gibt zig verschiedene Sorten von der Kermesbeere, welche mit hängenden Fruchtständen wie zB. die amerikanische oder eben mit stehenden Fruchtständen so wie deine. Einige sind giftig, andere nicht. Habe gestern noch einige verschiedenen Exemplare davon im botanischen Garten gesehen...
Mike


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: