Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 05:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 372

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Petunien Samen - eine Frage.
#1BeitragVerfasst: 15. Sep 2012, 09:01 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Ich hab da mal eine Frage:

Ich sammle ja gerade fleißig Samen von meinen Petunien.

Nun habe ich aber auch 2 Sorten, da finde ich so gut wie keine Samenstände. Gibt es auch Sorten, die gar keinen Samen produzieren? :roll:

Die weißen Riesen-Petunien, die ich von meiner Tante bekam (haben sich alleine bei ihr ausgesät) z.B. haben so große Samenstände, das ist echt Wahnsinn.

Ich mach dazu noch Bilder.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#2BeitragVerfasst: 15. Sep 2012, 11:12 
Es gibt Petunien, die machen wenig und manche viel Samen. Die Surfinia-Sorten machen wenig Samen und es ist nicht gesagt, dass die Nachkommen genauso wie die Eltern aussehen, weil es oft F1-Hybriden sind. Von einfachen großblütigen lassen sich oft und gut Samen ernten und trocknen. Müssen aber zeitig im Frühjahr gesät werden (im Haus, in Kästen), weil sie sonst zu lange bis zur Blüte brauchen.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#3BeitragVerfasst: 15. Sep 2012, 12:04 
Das unterstreich ich, Stefanie :TUp:
Die Züchtungen heutzutage sind so krass und ausgeprägt, daß aus entnommenen Samen gezogene Surfinien meißt nur Petunien und ganz anders in Farbe und größe werden!
Zudem machen die meißten Gärtnereien eine Stecklingsvermehrung um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
Ini, das lohnt sich weniger sie selber zu ziehen. Der Aufwand und das Ergebnis ist es nicht Wert.
Ich kauf mir diese im Mai und weiß dann genau was ich habe :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#4BeitragVerfasst: 15. Sep 2012, 20:58 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Oha....jetzt verwirrt ihr mich aber. Was zum... ist der Unterschied zwischen Petunien und Surfinien? :roll: :?:

Also ich hab schon so viel Samen, ich versuche es dennoch nächstes Jahr welchen auszusäen. :Zwink:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#5BeitragVerfasst: 16. Sep 2012, 20:14 
Petunien haben die einfachen großen Blüten mit den langen Internodien (Blattabständen) und damit auch die großen Blütenabstände. Das sind Sorten, die man von altersher als Balkonbepflanzung kennt.

Die Surfinia-Sorten sind auch Petunien, aber die Hochzucht davon. Das sind z. B. die in lila oder rot, die als ganz lange Ampeln oder Balkonpflanzen für einen richtigen Blütenrausch sorgen. Das ist auch bedingt durch die kurzen Blattabstände, kurze Blütenabstände. Die Blüten sind kleiner als die normalen Petunien, es gibt sie mittlerweile in einfach, gefüllt und in vielen schönen Farben.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#6BeitragVerfasst: 16. Sep 2012, 20:35 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Danke für diese informative Info liebe Stefanie. :TUp:
Dann schaue ich doch mal genau meine Petunien an und notfalls zeige ich hier dann Bilder davon. :oops:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Petunien Samen - eine Frage.
#7BeitragVerfasst: 16. Sep 2012, 20:47 
Bei der gelb-schwarzen, die Du hast, weiß ich es nicht :roll: Die habe ich ja auch :Zwink:

Die schwarze und die gelbliche könnten durchaus Surfinia sein :sonnepak1:


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

surfinien samen kaufen surfinia samen kaufen petuniensamen kaufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron