Aktuelle Zeit: 14. Okt 2019, 21:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 8 [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7022

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#11BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 17:10 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Also ich sehe das immer so, Beispiel Fingerhüte. Die blühen im Sommer, die Samen werden reif und fallen aus. Dort liegen sie solange rum, bis sie die richtigen Bedingungen haben und schwuppdiwupp sind im Jahr drauf auf einmal Pflanzenbabies an allen möglichen und unmöglichen Stellen vorhanden.

Das macht Mutter Natur von ganz alleine, sonst gäbs ja schon lange kein Grünzeug mehr.

Deshalb bringe ich meine meisten Samen schon im Herbst an Ort und Stelle. Ob nun in Töpfen oder gleich im Beet. Auch einjährige Sommerblumen wie z.B. Ringelblumen funktionieren ja auf diese Art und Weise von ganz alleine.

Also würde ich Deine Pötte auf keinen Fall irgendwann ins Haus holen.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#12BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 17:14 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Danke dudi, hab halt im Herbst vergessen die Samen auszubringen. Also ich mach das dann so... :roll:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#13BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 17:16 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ja - ne - wollte nicht bekritteln, sondern damit nur zeigen, dass man das mit der bestimmten Dauer der Kälteperiode sicher nicht so eng sehen muss. Ist sicher von Jahr zu Jahr unterschiedlich da draußen. Und ich denke bestimmt, dass das klappt, wenn Du die jetzt noch rausbringst.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#14BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 17:39 
Soweit ich weiß benötigen Kälte/ Frostkeimer frostige Temperaturen um keimhemmende Substanzen umzubauen.
Damit wird der Keimvorgang bei gewissen, wie zum Beispiel die von Euch hier genannten Sämereien gefördert und sie können dann im Frühling gut keimen.
Das stimmt mit den ausgefallenen Samen im Garten. Es gibt ja echt viele Kaltkeimer in unseren Regionen. Das sehe ich auch jedes Jahr bei den Eichenbäumen hier nebenan. Die alten Eicheln auf den Boden vom Herbst, legen hier im Frühling immer gigantisch los und es wachsen überall neue Bäume. :Kicher:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#15BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 17:48 
Die winterharten Wicken fallen bei mir immer aus und säen sich selber aus. Also ich würde die Töpfe auf keinen Fall wieder reinholen. Aussäen und draußen lassen. Ich habe noch Süßdolde, auch ein Frostkeimer, die werde ich jetzt auch in einen Topf mit Erde geben und gut ist.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#16BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 18:44 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Dudi hat geschrieben:
a - ne - wollte nicht bekritteln,
...neee Dudi, hab ich auch nicht so verstanden :knu: alles gut :TUp:

Orchi hat geschrieben:
Die winterharten Wicken fallen bei mir immer aus und säen sich selber aus. Also ich würde die Töpfe auf keinen Fall wieder reinholen. Aussäen und draußen lassen. Ich habe noch Süßdolde, auch ein Frostkeimer, die werde ich jetzt auch in einen Topf mit Erde geben und gut ist.


:TUp: :TUp: Alles klar, genauso mach ich es jetzt auch...und freu mich schon... :knu:

Wolke hat geschrieben:
Die alten Eicheln auf den Boden vom Herbst, legen hier im Frühling immer gigantisch los und es wachsen überall neue Bäume.
:Kicher:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#17BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 18:45 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Achso, hab ich noch vergessen, welche Kaltkeimer gibt es denn noch? Kennt Ihr noch welche? Wenn nicht geh ich noch ein bischen googlen... :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#18BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 19:29 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
@ Lavi,
ich glaub ich hab dir in so einem ähnlichen Thread von dir schon mal alles über Kaltkeimer geschrieben,auch welche es so gibt...
:Zwink: :Zwink:
(Frostkeimer sind ja Kaltkeimer,da hattest du schon vor kurzem mal gefragt)



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#19BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 21:18 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
upps shari....das ist mir jetzt aber peinlich...ich geh gleich mal suchen...



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaltkeimersaat beginnt jetzt
#20BeitragVerfasst: 20. Jan 2013, 21:22 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Ach herrje....hier ist er...

Frostkeimer

shari, das ist aber wirklich arg mit mir...da hab ich vor 4 Wochen nachgefragt und Antwort bekommen und hab es glatt vergessen... :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :dumdidum:


Tut mir schrecklich leid... :sorryyy: [smilie=ball.eyes024.gif]



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 8 [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

anzucht frostkeimer

sind wicken frostkeimer

sind eicheln frostkeimer Edelweiß Frostkeimer welche pflanzen sind frostkeimer aurikel frostkeimer frostkeimer bärlauch kugelprimel frostkeimer eichel als frostkeimer aurikel kältephase wie lange AURIKELSÄEN wie lange ist die kältephase bei der keimung aurikelprimel wicken frostkeimer

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron