Aktuelle Zeit: 24. Okt 2018, 01:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 24 von 25 [ 245 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5127

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#231BeitragVerfasst: 21. Nov 2012, 09:17 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Hallo Ralf

Vielen Dank für Deine Hinweise. Für dieses Jahr sind meine Dahlien schon versorgt. Ich überwintere sie im Schacht der Wasseruhr. Dort kann ist ein kleiner Absatz auf den ich Bretter lege und darüber kommt eine dicke Schicht Laub. Die Dahlien liegen nicht nass aber auch nicht zu trocken.
Den einzigen Fehler den diese Methode hat - der Schacht ist nicht besonders groß. So kann ich nicht so viele Dahlien dort unterbringen wie ich gerne möchte.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#232BeitragVerfasst: 19. Mär 2013, 14:07 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 54
Wohnort: Röthenitz
Geschlecht: männlich
ja ich denk ich bin bei euch richtig , mann ein wahnsinn so schöne dahlien alles formschön oder wie die jungen sagen geil :hüpf:


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#233BeitragVerfasst: 19. Mär 2013, 14:15 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:Kicher: :Kicher: :Kicher: haste aber schön gesagt :sonnepak1:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#234BeitragVerfasst: 13. Jan 2014, 17:43 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
lavendula hat geschrieben:
Lese gerade in Dahlienbüchern über Vermerhrung...wusste nicht, dass man im Frühjahr auch Stecklinge machen kann. Werd ich auch ausprobieren...wenn es klappt kann ich welche anbieten im Frühjahr... :Zwink:


Lavi, deine Stecklinge damals sind super geworden!

Hier mein Liebling:

Bild

Um die kämpfe ich gerade, weil sie keine richtige Knolle gebildet hat. Sie steht hell, ist aber inzwischen eingezogen. Ich gieße sie ab und zu ganz spärlich und hoffe, sie hat eine Miniknolle, geguckt hab ich nicht, nur von außen am transparenten Becherrand.

Sag, weißt du ihren Namen?

Die zweite war, so glaube ich mich zu erinnern, die hier, kann das sein?

Bild

Bild

Ist das eine Nuit d'été?


Falls ihr zum Vergleich für die Vancouver mal meine gucken wollt, hier mein Dahlienlink, sie sind ganz oben:
https://plus.google.com/u/0/photos/1003 ... 7508718993

Die meisten meiner Dahlien stammen aus Discountern und Baumärkten.

Grüßle
Billa, die den Sommer so sehr vermisst, dass sie immer noch über Dahlien quasselt
:greensmilies045:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#235BeitragVerfasst: 13. Jan 2014, 18:26 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:Zwink: Haha..die Nuit d'été...ist sicher eine...

jedenfalls rosa hoch ist sie nicht, oder?

Der Steckling ist ja Klasse geworden...bin mir nicht zu 100% sicher,

aber es könnte die Little William sein. Das wäre die einzige die dazu passt.

Freut mich sehr, und ja, bei meinen Stecklingen hab ich das auch bemerkt, die haben kaum Knollen gebildet...aber ich denke das kommt noch...wenn sie den ersten Winter überstanden haben, dann wird das mit Sicherheit... :TUp: :TUp:

Jedenfalls echt eine gute Methode zum vermehren...und damit kann dann quasi demnächst angefangen werden, wenn du eine zum vermehren hast.



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#236BeitragVerfasst: 13. Jan 2014, 18:30 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
Bingo, der Willi passt! Super, freu mich! :Yeah:

Wie sehen deine denn aus, wenn sie auch noch keine Knollen haben? Sind die noch grün?

Nicht dass ich meinen Willi aus Versehen gleich gehimmelt habe...?*iiiek*


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#237BeitragVerfasst: 13. Jan 2014, 18:53 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
öhem....räusper...also ich hab die gnadenlos rausgemacht und in den Keller...bisschen was war ja dran...

Da müsst ich ma gucken gehen... :oops:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#238BeitragVerfasst: 14. Jan 2014, 16:40 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
*kicher* Ok, dann schau ich im Gegenzug mal in mein völlig vertrocknetes Becherchen, ob da ein Knollenansatz drin ist. Ich hab' so den verdacht, dass ich das Ding nicht mehr gießen sollte, weil ja nix Grünes mehr rausguckt. Was meint ihr?

Im Keller treiben die ersten Dahlien (...und die Gladiolen! Und die Callas! Und überhaupt *empört guck*) schon aus, so warm ist es. Draißen wie auch im Keller. Blöd...


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#239BeitragVerfasst: 14. Jan 2014, 17:56 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
ja, also, gegossen hab ich seit Oktober nicht mehr Billa... :oops: :oops:

Ich muss echt mal schauen gehen was in meinem Keller los ist...



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inis Dahlien 2012
#240BeitragVerfasst: 14. Jan 2014, 17:59 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
Muss man normal auch nicht, keine Sorge. Ich mach das nur, weil ich dachte, das Ding ist noch so klein und knollenlos, und ich könnt's vielleicht grün durchkultivieren übern Winter. Aber es will ja nicht *kicher*


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 24 von 25 [ 245 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Dahlien 2012

dahlie vielliebchen

dahlien rembrandt mix was für dahliensorten sind im Rembrandt Mix dahlie bojas farm erdschacht für dahlien dahlien sind nicht ausgetrieben Dahlien einziehen lassen lavisthread.com

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron