Aktuelle Zeit: 17. Jul 2018, 15:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5568

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Dudi und die Nähmaschine
#1BeitragVerfasst: 10. Dez 2016, 13:05 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ich kann Euch sagen: Meine Mutter ist eine perfekte Näherin und ich hätte ALLES von ihr lernen können. Hatte aber leider kein Interesse. Schön blöd.

Trotzdem hat mich in den letzten Tagen der Rappel gepackt und ich habe die Maschine mal wieder aus dem Keller geholt. Ihr müßt Euch nun meine Kissenparade anschauen:

Das rote Kissen ist Industrieware. Das Grüne war mal ein Hemd. Das Rot-Grüne ist meine Kreation.

Bild

Das linke Kissen war ebenfalls ein Hemd. Die Anderen sind gekauft.

Bild

Und noch ein Hemdkissenbezug. Der Stern ist logo nicht von mir, das ist die hohe Schule des Nähens.

Bild

Nun sind Sofa und Sessel weihnachtlich!



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#2BeitragVerfasst: 10. Dez 2016, 16:19 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Oi ... das sieht ja nicht schlecht aus. Aber sag mal Dudi: Ist Dein Mann nicht etwas angesäuert, wenn seine Hemden plötzlich mit Kissen gefüllt sind?

Meine Mutter hat ja auch früher viel genäht. Sie hätte die Hemden in rechteckige Stücken geschnitten und dann die Stücken neu sortiert, zu Streifen zusammengenäht und die Streifen dann zu Kissen.

... Moment mal ... meine Kamera ...




Schade, ihr letztes Kästchenkissen ist im Garten geblieben.

Dieses Kissen mit Applikationen gibt es noch.

Bild

Das ist, so glaube ich, das letzte Kissen was sie genäht hat.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#3BeitragVerfasst: 10. Dez 2016, 17:48 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Die Hemden lieber Dirk, sind aus dem Gebrauchtwarenhof. War eine tolle Idee von mir. Da kriegt man ein Hemd für 2 bis 4 Euro und hat große Auswahl. Männe hat seine alle noch.

So ein As wie Deine Mutter bin ich natürlich nicht. Auch wenn ich mich als nächstes Projekt an einer Decke mit Quadraten probieren möchte. Ich werde berichten.

Die Aplikationen auf Mutters Kissen sind aufwändig und sehr schön. Schade nur, dass Ihr ein Kissen im Garten belassen habt. Ich hätte es mir gerne angesehen.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#4BeitragVerfasst: 10. Dez 2016, 19:06 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Meine Mutter hat in einer Fabrik gelernt, die Regenmäntel hergestellt hat. Die Ausbildung einer Schneiderin hat sie also nicht bekommen. Sie hat sich viel von späteren Kolleginnen erklären lassen. Ihr Meisterstück war eine elegante Jacke für meinen Vater mit ganz speziell aufgenähten Taschen ... aber so aufgenäht, dass die Nähte innen sind. Sie hat mir erklärt wie sie das gemacht hat, aber ich habe es nicht begriffen. So etwas muss man zehn mal sehen bevor man es annähernd versteht.
Aber sie hat sich z.B. immer mit Reißveschlüssen herumgeärtert. Eine Schneiderin näht den ein, fast ohne hinzusehen mit links und vierzig Fieber. Meine Mutter hatte damit große Schwierigkeiten.

Was das Kissen betrifft, vielleicht kommen ich noch einmal in den Garten und denke daran ein Bild zu machen.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#5BeitragVerfasst: 10. Dez 2016, 22:56 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ich habe in meinem Leben noch keinen Reisverschluss eingenäht, obwohl ich inzwischen begriffen habe, welche Einstellungen meine Maschine dafür hat.

Und vor der Leistung Deiner Mutter habe ich größten Respekt. Gerade wenn sie eben nicht gelernt hat/lernen durfte/konnte.

Das ist wie bei meiner Mutter. Sie hat auch keine Ausbldung als Schneiderin, hat sich alles selber beigebracht. Was wäre aus den Fertigkeiten unserer Mütter geworden, wenn sie das auch noch gelernt hätten???

Aber: ich habe meiner Mama die selben Bilder wie oben geschickt, und sie hat mich gelobt!!! Geht runter wie Öl.

Über ein Bild von dem Kissen würde ich mich echt freuen.

*flüster an* Und ich an Deiner Stelle würde das Kissen noch nach Hause holen, wenn es noch in Ordnugn ist. *flüster aus*



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#6BeitragVerfasst: 11. Dez 2016, 00:22 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
Dudi hat geschrieben:
... Und vor der Leistung Deiner Mutter habe ich größten Respekt. Gerade wenn sie eben nicht gelernt hat/lernen durfte/konnte ...

Über ein Bild von dem Kissen würde ich mich echt freuen.

*flüster an* Und ich an Deiner Stelle würde das Kissen noch nach Hause holen, wenn es noch in Ordnugn ist. *flüster aus*


Recht hast Du, meine Mutter allerdings näht nur noch, wenn es gar nicht mehr anders geht. Das kann ich aber gut verstehen. Mit nur einem Auge mit dem sie aber auch nicht mehr so gut sieht ... Da ist nähen sicher nicht ganz einfach.

Mit dem Kissen hast Du vollkommen Recht. Ja, es müsste noch in ganz sein.

Meine Mutter hat ja zum Schluss in Textilkombinat Cottbus gearbeitet. Dort wurde ein Material mit dem Markennamen Präsent 20 verarbeitet. Das Zeug ist fast unverwüstlich. Als Mitarbeiterin dort konnte sie Kilopäckchen kaufen - Ein Kilogramm Reste. Die Frima braucht das nicht entsorgen und die Leute haben daraus noch feine Sachen nähen können. So entstanden Kissen, Einkaufsbeutel, Satteldecken für Fahrräder ...



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#7BeitragVerfasst: 18. Dez 2016, 17:28 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Da bin ich wieder, frisch aus der Nähstube. Et voila:

Für meine Nichte:

Bild


Für Schwiegertochter und Sohn.

Bild


Die Farben und Stoffe passen natürlich zu Mädchenzimmer bzw. Couch. Zudem liebt meine Schwiegertochter, man kann es ahnen, Erdbeeren.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#8BeitragVerfasst: 18. Dez 2016, 17:32 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ach ja: und falls Schwiegertochter mal keine Lust auf Erdbeeren hat, kann sie das Kissen einfach umdrehen:

Bild



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#9BeitragVerfasst: 19. Dez 2016, 18:39 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Hallo Dudi, habe die Eindruck, dass Du auf den Geschmack gekommen bist. Die schwarz/weißen auf dem Roten Sofa gefallen mir am besten.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dudi und die Nähmaschine
#10BeitragVerfasst: 25. Dez 2016, 20:58 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:

Dudi...was für schöne Kissen...das machst du prima :TUp: :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: