Aktuelle Zeit: 14. Okt 2019, 21:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 10 [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7606

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#21BeitragVerfasst: 22. Mär 2012, 22:22 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Oh...ganz lieben Dank :knu:

Das freut mich ganz ehrlich!

Bild



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#22BeitragVerfasst: 22. Mär 2012, 22:26 
War auch ehrlich gemeint! :IKON53011ee06850:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#23BeitragVerfasst: 22. Mär 2012, 22:28 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Glaube ich dir ungesehen :Zwink:

Aber freuen tut es mich sehr.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#24BeitragVerfasst: 22. Mär 2012, 23:07 
liebe ines,ich halte euch alle daumen und pfoten.es ist immer furchtbar wenn ein tier krank ist.man fühlt sich dann so hilflos.ich hoffe,daß ihr wieder eine ruhige nacht habt. :knu: :kiss:
ein dickes bussi für amirah :kiss:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#25BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 06:57 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
War heute Nacht alles ruhig *puh*

Bin echt froh! :Yeah:

Danke Ingrid :knu:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#26BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 08:06 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Das tut gut zu hören,dass die Nacht ruhig verlaufen ist und das der TA nix Auffälliges gefunden hat,beruhigt mich auch ein bißchen....
So kommt Amirah wieder ein bißchen zur Ruhemdas braucht die jetzt auch ganz bestimmt.
Alles Liebe für deinen Wuschel
:knu:



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#27BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 15:01 
Da bin ich erst einmal beruhgt Ines. Ich denke auch, dass Amirah Ruhe braucht , um alles zu verkraften. Arme Maus. Hoffentlich erholt sie sich bald vollends. Der Frühling kommt und die grünen Wiesen rufen zum Toben.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#28BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 21:59 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Ich bringe leider keine guten Nachrichten :Sad:

War ja heute Nachmittag mit Amirah nochmal beim TA, da war alles ok, nichts zu bemängeln.

Heute Abend dann zeigte sie wieder dieses merkwürdige Verhalten.
Zähne klappern, extremes hecheln, Unruhe und dann zuckt der Kopf (teilweise auch der Körper) immer mal wieder für ein paar Sekunden, so als ob sie unter Strom stehen würde, die Pupillen sind geweitet.

Ich hab ihr dann sofort Metacam gegeben und jetzt hat sie sich beruhigt.

Wenn ich nur wüsste, was ihr immer mal wieder diese Schmerzen bereitet??????
Sind es "nur" die Gelenke wegen der Arthrose oder gar etwas schlimmes Organisches?

Ich bin zwar gelernte Arzthelferin und sonst immer sehr abgeklärt, aber ich gerate jetzt immer sofort in Panik :oops:

Drückt Amirah und mir bitte die Daumen, danke.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#29BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 22:14 
Ach mensch... :knu:
Ich drück deiner Kleinen die Daumen das sie wieder fit wird... :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:
Es tut mir so leid! :Sad:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amirah wieder krank
#30BeitragVerfasst: 23. Mär 2012, 22:14 
Oh Ines,
ich dachte, Amirah hätte die Krise so langsam überwunden. Lass Dich ganz doll :knu: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:
Ist das Verhalten ähnlich wie beim Schüttelfrost? Hat sie denn die Vergiftung überwunden? Könnte es auch eine Nahrungsmittelallergie sein? Ist es nach dem Fressen? Hatte sie das Verhalten auch schon vor der Vergiftung? Oder ist es vielleicht etwas organisches aufgrund der Vergiftung? Könnte es etwas neurologisches sein, wegen dem Kopfzucken?
Es gibt viele Hunde, die auch kein Fertigfutter vertragen und Herrchen/Frauchen kochen für ihre Hunde das Fleisch ab und frieren es portionsweise ein. Macht die Kollegin unserer Tochter auch, seit dem geht es dem Hund besser. Der hat eine Nahrungsmittelunverträglichkeit.
Unsere Kinder hatten vor vielen Jahren ein Meerschweinchen, das hat kein Bergwiesenheu vertragen. Alle Schweinchen anderen schon. Das Böckchen hat immer Heuschnupfen bekommen und geschnieft ohne Ende. Ganz normales Heu vom Bauernhof hat Abhilfe geschaffen.
Ich habe bei Coco auch lange nach dem richtigen Körnerfutter gesucht und nichts gefunden, seit dem mische ich selber.
Ines, ich hoffe ganz fest, dass es Anmirah bald wieder besser geht. Es kommt mir so vor, als wenn die Krisen immer abends kommen oder täuscht das?


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 10 [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

humanpräparat movalis movalis für hunde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron