Aktuelle Zeit: 14. Okt 2019, 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 30 von 31 [ 303 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 14434

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#291BeitragVerfasst: 1. Apr 2016, 06:13 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Du machst mir Angst, Lavi. Ich will doch einen Jagdhund......... Und wenn das dann nicht klappt.....



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#292BeitragVerfasst: 1. Apr 2016, 10:17 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
lavendula hat geschrieben:
... direkt einem Jäger geben, denn bei einem solchen Erfolg könnte ich sie tatsächlich nie wieder losmachen ... nicht schussfest ...

Weißt Du Lavi, so weit habe ich gar nicht gedacht. Mabel ist kein ausgebildeter Jagdhund und so ist ein Jäger, meiner Meinung nach, soweiso keine Möglichkeit.
Aber so eine wilde Jagd wo ein Reiter oder jemand auf einem Fahrrad irgendeine „Beute“ an einer Leine hinter sich her schleift ...

Aber wenn ich das hier lese, es scheint nicht ohne Grund zu sein, wenn manche Leute sagen, Jagdhunde sollten nicht von Nichtjägern gehalten werden.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#293BeitragVerfasst: 1. Apr 2016, 20:49 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Edelweiss hat geschrieben:
Du machst mir Angst, Lavi. Ich will doch einen Jagdhund......... Und wenn das dann nicht klappt.....


Ach herrjeh, das wollte ich nicht Susanne...lass dich nicht von Mable erschrecken, sie ist da kein gutes Beispiel.

Zum Einen, weil ich nie konsequent genug war, zum Anderen ist sie kein einfacher Hund. So wurde sie mir aber angeboten.
Ihre Mutter ist auch sehr gehorsam, aber die Welpen aus dem Wurf haben eben nicht alle Ihre Eigenschaften...erst als ich den Trainer wechselte wurde mir gesagt das das keine einfachen Hunde sind...(aus diesem Wurf), und da wurde mir der Zahn gezogen, dass ich zu blöd bin dem Hund was beizubringen. Im Gegenteil...sie ist kein Anfängerhund...tada... :greensmilies010:

Aber Trotz allen Schwierigkeiten und Blessuren...(ich hab mich schon etliche Male wegen Ihrer ungestümen Art hingelegt, und leider nicht nur ich.. :oops: )
...ich lieb sie heiß und fettig.... :streichel: und würd sie gegen nichts eintauschen...die Süße...

Und damit komm ich zu dir Laudi:
LauDi hat geschrieben:
ber wenn ich das hier lese, es scheint nicht ohne Grund zu sein, wenn manche Leute sagen, Jagdhunde sollten nicht von Nichtjägern gehalten werden.


Das unterschreib ich Dir aber sowas von....ich hätte Ihr wirklich gewünscht an einen Jäger zu kommen, der täglich viel Zeit mit Ihr im Wald verbringt und der Ihr sicherlich einiges beigebracht hätte...auch wenn sie nicht schußfest ist...vielleicht hätte er es geschafft sie zu Beschäftigen. Das wäre toll gewesen.

Es gibt sooo viele Hunde die vor sich hindümpeln und dann auffällig werden, dabie fehlt Ihnen einfach nur Ihre Rassengerechte Beschäftigung.

Zum Beispiel...vor Jahren war es noch undenkbar an einen Weimaraner heranzukommen...superedle, wunderschöne Jagdhunde....wurden NUR!!! an Jäger abgegeben...aber nun sieht man die Hunde in den Städten und ich frag mich was das soll????

Diese ganze Hundemafia....besorgt Leuten die keine Ahnung haben diese superschönen Tiere und die Leute geben damit an...da könnt ich :2013:
Oder die vielen Border Collies und Australien Sheppards...völlig unterfordert und dann werden die aggresiv...wundert mich nicht.

Was Mable angeht...ich dachte ich bekomm einen Labrador aus der Familienlinie...so einen mit einem gedrungeren Kopf und etwas kleiner...dieser wäre happy und viel entspannter ohne wirkliche Beschäftigung...aber es kam anders und die Arbeitslinie ist durchgeschlagen...tja...das konnte man als Welpe nicht erkennen....

Bild
Bild

Oben mit 2 Tagen und der Mamma und darunter mit ner Woche ca.

Unten mit ca. 4 Monaten...da war es dann schon klar...der zierliche Kopf ist die Arbeitslinie...

Bild

Also ja, Laudi...ich wäre dafür keine Jagdhunde an Nichtjäger abzugeben :2008:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#294BeitragVerfasst: 2. Apr 2016, 08:50 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ahhhhhhhh, meine Süße als Baby. Wie niedlich.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#295BeitragVerfasst: 2. Apr 2016, 09:21 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Mabel ganz, ganz jung ... herrlich, zum Knuddeln. Kein Wunder Lavi, dass Du ihr mit Haut und Haaren verfallen bist.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#296BeitragVerfasst: 2. Apr 2016, 16:35 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
LauDi hat geschrieben:

Mabel ganz, ganz jung ... herrlich, zum Knuddeln. Kein Wunder Lavi, dass Du ihr mit Haut und Haaren verfallen bist.



Find ich auch! Denk, da waer es mir nicht andres ergangen. :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#297BeitragVerfasst: 3. Apr 2016, 11:13 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:Kicher: jaaaa....zum Fressen... :streichel:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#298BeitragVerfasst: 5. Mai 2016, 22:53 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Liebe Grüße von Mable an Euch :schleck:

Heute war wieder Besuch im Garten...Amy fühlt sich schon so wohl bei uns, daß sie sich nun Ihren Platz im Beet ausgewählt hat...

Bild

Ach könnten doch nur alle unsrer Hunde mal zusammen toben...Freya, Litsa und Mable... :streichel: :streichel: :streichel:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#299BeitragVerfasst: 6. Mai 2016, 08:40 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Sehr dekorativ, die Dame.

Da müssten die beim Toben aber schon auf die kleine Freya aufpassen. Ist ja noch ein Baby.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mables kleines Tagebuch
#300BeitragVerfasst: 6. Mai 2016, 08:41 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Genau, das waere toll. Aber da muesste Freya noch ein bisschen wachsen.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 30 von 31 [ 303 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wirbelsäuleninfarkt hund

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron