Aktuelle Zeit: 18. Aug 2019, 13:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 3 [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4372

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#11BeitragVerfasst: 17. Jan 2015, 17:06 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: weiblich
So, hab zu Aldi Saatgut gleich mal was gefunden...Erfurter Samen steht da drauf, aber das ist irreführend.

Früher war es wohl mal das!! Saatgutkombinat der DDR, wurde nun aber aufgekauft und ruiniert.

Allerdings haben sich einzelne ehemalige Mitarbeiter bemüht und diese Firma ist daraus entstanden und vertrauenswürdig.http://www.chrestensen.de/

Zudem hab ich noch eine Liste gefunden einer Dame die sich sehr bemüht hat...

Zitat:
<a>www.arche-noah.at</a>

<a>www.biogartenversand.de</a>

<a>www.biogartenladen.de</a>

<a>www.dreschflegel-saatgut.de</a>

<a>www.bingenheimer-saatgut.de</a>

<a>www.vern.de</a>

<a>www.kraeutergarten-storch.de/</a>

www.prospecierara.ch

http://www.nutzpflanzenvielfalt.de/

http://www.raritätengärtnereimanfredhans.de/

http://www.zollinger-samen.ch/de/

http://www.freie-saaten.org/

http://www.reinsaat.co.at/

http://www.bio-saatgut.de/

http://www.culinaris-saatgut.de/home/

http://waldhof.steiner-institut.de/vertrieb.html

http://www.autarkewelt.de/shop/produkte/saatgut.html

http://www.garten-des-lebens.de/gemuese-und-saatgut/

http://www.gruenertiger.de/www.samenfest.at/

http://bioseeds.bplaced.net/Shop/

www.magicgardenseeds.de


http://www.saatgut-vielfalt.de/ (nicht bio zertifiziert, allerdings ziehen sie ihr Saatgut selbst und haben haufenweise tolle Heil- und Wildkräuter) sehr empfehlenswert!!


www.raritätengärtnereimanfredhans.de/ Hier lohnt es sich zu stöbern, es werden tolle Raritäten angeboten, offziell als Zierpflanzen, damit sie sie verkaufen dürfen!

http://waldgarten.wordpress.com/ (Seite über Permakultur/Selbstversorgung mit angebundenem Shop in dem man auch Samen und Pflanzen kaufen kann - sehr schöne Seite)


http://www.tomatenparadies.gmxhome.de/h ... laden.html (sehr liebevolle "Tomatenseite" viele Sorten, nicht biozertifiziert, aber ohne Gentechnik und kein F1 und sicherlich auch keine Konzernware, zusätzlich führen sie Brennesselpulver und Ackerschachtelhalmkonzentrat)


Quelle: Facebook Petra Bezen (erlaubt das Teilen der Infos)



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#12BeitragVerfasst: 17. Jan 2015, 23:13 
Das ist sehr traurig und für den Endverbraucher überhaupt nicht mehr nachvollziehbar, vor allem bei dem Firmengeflecht :Sad: :00008871:

Bevor ich eine Sämerei kaufe muss ich wohl demnächst erst die Firmengeschichte studieren... :greensmilies010:
Monsanto ist leider überall und überall drin :121_midi04: :daumenrunter: :tonne:
Wenn man nur wüsste, wie man dem entfliehen könnte? :greensmilies010: :greensmilies045:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#13BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 10:35 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Bei Saemereien hab ich es hier noch etwas einfacher. Der Tomatklubb in Schweden ist privat und die meisten anderen Samen, die es hier gibt, sind Lord Nelsen, eine alte skandinavische Firma. Auf deren Seite hab ich gestern nix negatives gefunden. Und mittlerweile haben die eine grosse Auswahl.

Aber wer denkt denn schon, dass Nesquik, Nescafe usw. da auch ihre Hand drin haben. Da haben wir damals, als ich fuer Unilever gearbeitet hab, noch nix davon gewusst. Aber das kam sicher erst spaeter.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#14BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 12:51 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: weiblich
Das kam alles in den letzten Jahren...und wird immer rasanter...bald kann man nichts mehr nachvollziehen und sicher ist es wirklich besser nur noch zum Staudengärtner des Vertrauens, Biohändler und Saatgut über die o.g. Firmen zu bestellen.

Eine Schande wie der Mensch die Welt zerstört...aber irgendwie wußte man das es so kommen würde... :Sad:

Heute morgen im Bad...Duschpeeling mit Mikroperlen entsorgt...gestern gelesen das die Mikroperlen extreme Probleme machen im Abwassser, bzw in der Wasseraufbereitung.

Irgendwie auch logisch, wieder nicht nachgedacht... :roll:

Wenn man wollte dann müßte man komplett einmal den Haushalt umkrempeln...aber wer kann sich das schon leisten...oder wer ist dauerhaft davor gefeit das richtige/falsche zu kaufen? Keiner...

Aber wenn ich es weiß dann versuch ich es zu vermeiden.

Wen es interessiert...Mikroperlen Umwelt Link



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#15BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 13:39 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich hab (unwissend) weisse Zahncreme, und fuer das "Peeling" danach benutz ich etwas Salz. Funzt super!

Aber Duschgel? Ich geh mal schaun.

Und apropos aufraeuemen: Chlor und Salmiak haben nichts in unseren Schraenken verloren, das ist hochgradig giftig!!!!

Ein hygienscher Haushalt braucht sowas nicht, auch nicht die ganzen desinfizierenden Mittel, die uns die Werbung einreden will. Jedenfalls nicht fuer den taeglichen Gebrauch. Da werden naemlich die ganzen Bakterien immun dagegen und wenn ich wirklich mal was brauch, wirken sie nicht mehr...............



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#16BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 14:03 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 9x in 7 Posts
Geschlecht: weiblich
Meine Putzmittel heißen Pfpülmittel, Pfmierseife, Essig und Pfeuermilch. Damit komme ich schon immer aus.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
folgende User möchten sich bei Dudi bedanken:
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#17BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 15:10 
genau so ist es Dudi :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#18BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 15:31 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: männlich
lavendula hat geschrieben:
... mit Mikroperlen entsorgt ... gestern gelesen das die Mikroperlen extreme Probleme machen im Abwassser, bzw in der Wasseraufbereitung ...[/url]



Mikroperlen, aus Kunststoff ... BRRRRRRRRRR! ... Den Herstellern von dem Zeug sollte man jeden Tag eine Portion davon ins Essen machen. Die würden dann ganz schnell verstehen, warum das Zeug so schädlich für Natur und Umwelt ist.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#19BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 21:43 
Im Geschäft muss man wohl oder übel jetzt immer erst die Zutatenliste lesen :00008871:
Aber nicht alles muss aufgeführt werde, so ein Sch.... :Sad: :00008871:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Monsanto unter falscher Flagge
#20BeitragVerfasst: 18. Jan 2015, 21:50 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 9x in 9 Posts
Geschlecht: weiblich
Es wird alles komplizierter... :hüpf:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

chrestensen monsanto

erfurter samen monsanto chrestensen saatgut monsanto

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: