Aktuelle Zeit: 14. Aug 2018, 21:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 5 von 8 [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5393

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#41BeitragVerfasst: 28. Jun 2012, 22:13 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Super, orchi, nach so einem einfachen Rezept hab ich gesucht, habs mir gleich gespeichert. Danke. :IKON53011ee06850:



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#42BeitragVerfasst: 28. Jun 2012, 22:26 
Freut mich :hüpf: Ist ein altes Rezept, hat unsere mittlerweile verstorbene Nachbarin immer so gekocht. Durch die Schoki wird das Aroma besser.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#43BeitragVerfasst: 27. Okt 2012, 23:25 
Birnenkonfitüre

knapp 1 kg Birnen (geschält, geviertelt gewogen)
1 kg Gelierzucker 1: 1
Saft und Schale einer Zitrone
1 Stück Vanillestange

Die Birnen werden nach dem Schälen gut zerkleinert (mit dem Pürierstab), mit Gelierzucker, dem Zitronensaft, abgeriebener Schale und der Vanillestange vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, dann in Gläser füllen. Ich habe noch Birnengeist zugefügt.
Ein Teil der Gläser hat noch eine Verfeinerung im Inneren (nicht obenauf) mit Eierlikör bekommen (nicht untergerührt!).

Als Birnen hatte ich die "Köstliche aus Charneux". Ich liebe diese Birnen. Zum Zeitpunkt des Verarbeitens waren sie noch nicht sehr weich, sondern noch mit grüner Schale und festem Fleisch. In der Konfitüre ist das feine Birnenaroma erhalten geblieben. Mit Birnen habe ich zum ersten Mal Konfitüre hergestellt und bin wirklich überascht und begeistert. Die Konsistenz ist nicht so fest, wie bei Gelee, sondern "weicher" :sonnepak1:

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#44BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 15:36 
Heute habe ich Citrus latifolia-Orangen-Gelee gekocht:

Meine eigene Citrus latifolia-Ernte betrug heute 1200 g

Bild

Bild

Bild

Die Früchte wurden gewaschen und ausgepresst. Die Menge war nicht ausreichend für eine einfache Kochmenge und deshalb habe ich mit frisch gepresstem Orangensaft auf 750 ml aufgefüllt. Dazu kam noch Zitronensaft für die Säure und eine Vanilleschote (aufgeschlitzt, ausgekratzt und mit ausgekocht). Als Gelierzucker habe ich 1 : 1 Gelierzucker benutzt. Nach 4 Minuten Gelierprobe und alles war gut. Vor dem Abfüllen habe ich noch abgeschäumt und dann in die Gläser gefüllt.

Bild

Fertig ....

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#45BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 15:41 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ja Wahnsinn. Ich beneide Dich. Tolle Ernte. Diese Marmelade wird Euch ganz sicher besonders gut schmecken.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#46BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 15:45 
:danke: Dudi. Ich esse die meist allein oder unsere Tochter nimmt welche mit. GG mag am liebsten Erdbeer/Himbeer/Brombeer. Eben das übliche von früher :Zwink:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#47BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 16:04 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Joi Mama! Orchi, das sieht ja oberlecker aus. Dann wünsche ich Dir und Deiner Tocher Guten Appetit.

Pssst, um den Schaum loszuwerden, kannst Du ein Portiönchen Butter neintun. Den Tipp hat meine Mutter von einer Freundin aus Schottland bekommen.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#48BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 16:18 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Tolle Ernte, Stefanie, und das Gelee sieht auch lecker aus.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#49BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 19:45 
sabber sabber..mh sieht das lecker aus...Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marmelade 2012
#50BeitragVerfasst: 10. Jan 2013, 22:24 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Eine tolle Ernte Stefanie und die Marmelade sieht sehr lecker aus. :Zwink:
Guten Appetit wünsche ich. :TUp:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 5 von 8 [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

marmelade 2012

erdbeermarmelade 2012 erdbeermarmelade mit salbei

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron