Aktuelle Zeit: 24. Jun 2018, 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 26 von 28 [ 275 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 12669

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#251BeitragVerfasst: 18. Nov 2014, 15:56 
Na die sind ja gar nicht so klein wie ich erst dachte...und schön kräftig schauen sie auch aus Stefanie :TUp:

Du hast sie aber nicht etwa extra zum knipsen raus genommen :greensmilies045:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#252BeitragVerfasst: 18. Nov 2014, 21:48 
:danke: Doch Berenike, ich habe sie kurz aus dem Becken genommen, fotografiert und wieder eingehängt.
Das geht schnell und ist kein Aufwand. Mein Becken ist offen und man kann immer reingreifen :Zwink:
dazu plätschert immer der kleine Wasserfall :Kicher:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#253BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 00:04 
Ach du Schreck... :oops: das sollte aber so nicht sein Stefanie :oops:

Kannst du bitte mal das plätschern des Wasserfalls einstellen :Kicher:

:IKON53011ee06850: - Dank fürs zeigen :IKON53011ee06850:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#254BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 10:34 
Das geht schlecht :Kicher:

Hier hinter den Pflänzchen läuft er....
Das Beweisfoto:
Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#255BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 17:28 
:sonnepak1: Sehr schönes Beweisfoto :sonnepak1:

aber ich wollte doch nur das Plätschern hören Stefanie :Kicher:

:Knuddel: :Knuddel: :Knuddel:

:Kicher:

Wie groß ist dieses tolle Orchi-Becken ?


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#256BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 17:45 
Breite 45 cm, Tiefe 35 cm, Höhe 72 cm

Das war ein altes Dennerle Aquarium (60 l). Wir haben Glasscheiben eingeklebt, so daß eine Höhe von 72 cm herauskam.
Mit Bauschaum das Gelände gestaltet, dabei die ganzen Röhrchen für Wasserläufe eingesetzt und das ganze dann mit
so einer Art Haftgrund für Feucht- und Nassterrarien gestrichen und mit geeigneten Torf beflockt. War wahnsinig viel
Arbeit und teuer :oops: . Unser Sohn kommt aus dem AQ-und Terrarienbereich. Das ist mein zweites Becken, das andere
erfüllte nicht mehr unseren Anforderungen. Wenn Du in diesem Thread nach vorn schaust siehst Du das alte Becken.
Die Beleuchtung lasse ich 12 - 14 Std./Tag an, ist eine LED-Lampe, deshalb nicht so kostenintensiv. Die Pumpe läuft immer.
Das ist eine von der Fa. Tunze, Förderhöhe über 70 cm, braucht 5 W. Also alles im Energiesparbereich. Eine Heizung benötige
ich nicht, weil das System offen ist. Dementsprechend wurden die Bepflanzung ausgesucht. Diese Mini-Mini-Orchideen haben
leider ihren Preis und nicht im Gartenmarkt zu bekommen. An die Preise musste ich mich auch erst gewöhnen. Sind viele Ge-
schenke (Weihnachten/Geburtstag) dabei. Aussen haben wir mit DC-fix alles schwarz beklebt (ausser der Rückseite)..

Gesamtansicht:
Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#257BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 18:11 
:sonnepak1: wunderschön Stefanie :TUp:

Und wenn die Pflanzen dann als Geschenke einfliegen- auch herzlich willkommen... :sonnepak1:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#258BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 21:37 
Ja, die kleinen Geschenke werden immer gern genommen :Kicher:
Hier gibt es die sehr gute Qualität: Ben´s Jungle
Der Orchi-Händler ist auch meist auf der Terraristica in Hamm. Von dort lernen sie fliegen.... :bienchensum:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#259BeitragVerfasst: 8. Jan 2015, 21:24 
Pleurothallis rubella rubella beginnt im Orchidarium mit der Blütezeit.
Die Blüten erscheinen an immer länger werdenden winzigen Rispen.
Blütengröße: ca. 4 - 5 mm.
Pflanzenhöhe: ca. 4 cm.

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Orchideen
#260BeitragVerfasst: 9. Jan 2015, 16:45 

Registriert: 03.2012
Beiträge: 813
Geschlecht: weiblich
Hallo ihr Lieben, nun möchte ich euch endlich mein "Weihnachtsgeschenk" zeigen.
Begonnen habe ich bereits mit der Planung etc. mitte Oktober 14.
Dank Stefanie ist mir das Einrichten dieses "Glasbeckens" sehr viel leichter gefallen. :kiss:
Bild
Hier kommen nun die ersten Bilder meiner "Einrichtungsversuche" :Zwink:
Bild
Bild
Hier zeige ich euch, wie versprochen, nach unsererer Wichtelbescherung die neueste Aufnahme
Bild
Berenike, guckst Du :knu:
Z. Zt. sieht mein Orchidarium, habe bereits mind 1000x die Pflanzen umgehängt, so aus :Kicher:
Bild
In dem Becken pflege ich Nopsen-Jungpflanzen und diverse Miniorchideen.
Z.B. die kleine Aerangis citrata (z.Zt. in voller Blüte)
Bild
und die Psygmorchis pusilla ( 2 Blüten sind im Anmarsch), sie befindet sich mittig aufgebunden auf einer Holzrinde.
Ich hoffe, meine Bilderkes gefallen euch.


Zuletzt geändert von Blume am 9. Jan 2015, 16:58, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Liebe Grüße
Marianne
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 26 von 28 [ 275 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

mini orchideen

platystele misera Platystele misera mini orchideen im aquarium orchideen aquarium mini orchideen kaufen mini orchidee miniorchideen pleurothalis grobyi karnivoren mini becken orchideen im aquarium scaphosepalum rapax mini orchideen shop orchideen naturformen kaufen suche-kleine-orchideen Pleurothalis pflege orchideen mit affengesicht kleine orchideenarten Miniorchideen moos rückwand aquarium farne im sphagnum moos orchidee aufgebunden miniatur orchideen platystele misera Pflege orchidee affengesicht kaufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: