Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 02:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 5 [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4403

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#1BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 14:21 
Die Mini-Phalaenopsis gibt es hauptsachlich in den Farben weiß, rot, rosa und weiß mit rosa Streifen oder gefärbt. Diese Kleinpflanzen stehen in einem kleinen duchsichtigen Plastiktopf mit Sphagnum. In diesen Töpfen wurden sie gezogen, meist mit Wuchshemmern behandelt, zum Blühen gebracht und in den Verkauf gegeben. Sie werden Office-Typ genannt, weil sie auf jedem Schreibtisch noch ein Plätzchen finden.

Der Vorteil mit dem Moos liegt bei der Pflege bis zum Verkauf in der Wasserspeicherung des Substrates. Habe ich die Pflanze jetzt zu Hause und gieße zu viel, dann faulen mir die Wurzeln ab. Gieße ich zu wenig, vertrocknet mir die Pflanze nach einiger Zeit. Die Anzucht in Moos ist für Gewächshäuser ideal, aber zu Hause stellen sich bei den meisten Pflegern Probleme ein. Wann gieße ich? Wieviel? Das sind Fragen, die sich schwer pauschal beantworten lassen, weil die Kulturbedingungen an jedem Standort unterschiedlich sind. Sie hängen von Licht, Wärme und Luftfeuchtigkeit ab. Ich komme bei Mini-Phalaenopsis in den kleinen Töpfen nicht zu Recht. Deshalb habe ich einige Versuche gemacht und mache sie noch. Dazu habe ich einige Pflanzen abgeblüht billig erstanden.

Vor 2 Wochen habe ich 2 Pflänzchen in einem Topf (abgeblüht) erstanden. Ich habe sie sofort ausgetopft und jeweils in einen extra Topf gesetzt. Das Sphagnum habe ich gründlich entfernt. Das kleine Exemplar hat einen 6 cm Topf bekommen, das größere einen 7 cm Topf. Unten in den Topf habe ich Styropor als Drainage gegeben. In die Rundung, die die Wurzeln aufgrund des ehemaligen Topfes angenommen haben, stecke ich immer Holzkohlestückchen, die restlichen Hohlräume habe ich mit feiner Pinierinde und frischen (nicht lebenden)Sphagnum (Terrarienbedarf in trockener Form, wird hierfür angefeuchtet) aufgefüllt. Durch die Pinienrinde entstehen Hohlräume, die das Substrat abtrocknen lassen. Gewässert wird nach Bedarf, wenn das Substrat trocken ist - mit Regenwassser.

Das ist der 8er Topf, sie schiebt bereits ein neues Herzblatt und die Wurzeln sprießen:
Bild

Bild

Das ist die im 6er Topf:
Bild

Bild

Diese habe ich im Dez. 2012 nur mit Sphagnum aufgebunden und besprühe sie regelmäßig. Sie hat ein neues Herzblatt gemacht und schiebt neue Wurzeln:
Bild

Diese habe ich in einem 10er Topf stehen, sie blüht derzeit mit 2 Blütentrieben und 20 Blüten, ist am abblühen. Der Wuchs ist jetzt wie bei einer fast normalen kleinen (nicht Mini-Phalaenopsis). Dier Blüten bleiben aber klein, wie am Anfang auch.
Bild

Bild

An dem kleinen runden, gebogenen Blatt kann man noch sehen, dass es eine Mini-Phal. war. Die nächsten Blätter sind normal geformt.
Bild

Pflanzt man die Minis in normales Orchideen-Substrat mögen sie die Umstellung nicht. Fügt man etwas Sphagnum drunter, geht die Umstellung leichter. Minis wollen auch sehr hell stehen. Ich habe sie an der Südseite in der ersten Reihe (schattiert durch Fliegengitter, bzw. bei großer Sonne auch mal den Rolladen). Sonst volles Licht. Die weißen Exemplare blühen leichter und schneller als die rotblühenden (ist meine Erfahrung). Eine rote habe ich seit 3 Jahren und sie hat bisher nicht wieder geblüht, ist nur gewachsen. Ich dünge sie wie die großen, ca. 1/4 der üblichen Menge ca. 1 x wöchentlich, 1 x reines Regenwasser. Ich sprühe nur, und tauche nicht, ca. 2 x pro Woche insgesamt. Die Blätter werden nicht nass nur das Substrat. Jetzt komme ich auch mit Minis zu Recht.
Überschlagen habe ich derzeit ca. 80 Phalaenopsis (groß, midi und mini) inclusiv der diversen Naturformen im Bestand.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#2BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 14:25 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Immer wieder der Wahnsinn, Orchi.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#3BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 14:27 
Danke schön Dudi :hüpf:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#4BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 16:03 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Was du nicht alles kannst und probierst Stefanie :TUp:
Echt der Wahnsinn. :sonnepak1:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#5BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 17:47 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Jetzt mal ernsthaft Orchi...hast dir schonmal überlegt ein Buch zu schreiben????



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#6BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 21:02 
Nein Lavi, es gibt schon genug Bücher :Zwink:
Ich schreib ja hier :Zwink:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#7BeitragVerfasst: 31. Mai 2013, 22:29 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
oder nen Blog...du erklärst das richtig gut...find ich jedenfalls... :kiss:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#8BeitragVerfasst: 1. Jun 2013, 19:59 
Herzlichen Dank liebe Lavi :Knuddel:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#9BeitragVerfasst: 1. Jun 2013, 23:52 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Gerne Orchi...was wahr ist darf man sagen :kiss:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mini-Phalaenopsis (Office-Typ)
#10BeitragVerfasst: 2. Jun 2013, 09:15 
:Knuddel: :IKON53011ee06850:


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 5 [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

mini orchideen topf 7cm

phalaenopsis extra klein phalaenopsis midi bleiben mini phalenopsis klein Schlingpflanze herzblatt

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron