Aktuelle Zeit: 27. Feb 2020, 02:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 794

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#1BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 20:55 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Das hier wächst auch im Hochbeet und ich weiß nicht, was es ist? Das dahinter ist Zitronenmelisse.

Bild

Und es blüht gerade:

Bild



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#2BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 20:55 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Süße, das ist ein Vergißmeinnicht.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#3BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 20:56 
Rätsel gelöst :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#4BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 20:57 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Hast Recht, Dudi.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#5BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 20:57 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Jepp :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut? [Vergißmeinnicht]
#6BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:01 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Dankeschön :sonnepak1:

Aber wie kommt das ins Hochbeet? :greensmilies045: :greensmilies045:

Kann ich das versetzen?



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#7BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:02 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Glaube nicht das es ein Problem ist...und Vergissmeinnicht sät sich gerne aus... :Zwink:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#8BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:03 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Die Vögelein sind die größten Samenverbreiter. Ich würde es stehen lassen, denn nach der Blüte stirbt es ab. Vorher hat es sich aber fleißig ausgesamt. Und diese Zwerge, die dann Ende des Sommers im Hochbeet aufgehen, die würde ich in den Beeten verteilen.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#9BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:20 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Ich hab nur ein Problem, ich muß Erde im Hochbeet nachschütten und auch die Petersilie und andere Kräuter ausbuddeln und dann wieder einsetzen.
Ich muß doch bald mal was aussäen.
Letztes Jahr hab ich das Beet ja nicht randvoll geschüttet.
Und jetzt fällt mir wieder ein, daß ich letztes Jahr ein Vermißmeinnicht hatte, weiß aber nicht mehr wo im Garten. :greensmilies045:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemüse, Kräuter oder Unkraut?
#10BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 21:20 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Na dann versetze es.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron