Aktuelle Zeit: 29. Jan 2020, 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 11 von 11 [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4333

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Ostdeutsche Rosengarten in Forst (Lausitz)
#101BeitragVerfasst: 4. Okt 2012, 15:42 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Boah,das ist aber ziemlich groß das Ganze (würd ich zuuuu gerne einmal sehen),vielen Dank für deine tolle Beschreibung mein Schnuffel.... :Knuddel:
Arrrrrrgggg,wenn ich das schon wieder höre von dem Vandalismus wird mir ganz anders,ich möcht mal wissen,was in so Hohlköpfen vorgeht,
ja und die Politiker wird nie ein Mensch verstehen,das sind allesamt Querdenker!
:00008871: :00008871:



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Ostdeutsche Rosengarten in Forst (Lausitz)
#102BeitragVerfasst: 4. Okt 2012, 17:04 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
cami hat geschrieben:
Dirk, manchmal (oder immer öfter?....) sind die Politiker echt nicht zu verstehen.... :roll:


shari hat geschrieben:
B... ja und die Politiker wird nie ein Mensch verstehen, ... [/b] :00008871: :00008871:


Hallo Cami, hallo Shari, ... manchmal oder immer öfter? - nee, nee, nee, seit einigen Jahren verstehe ich die fast überhaupt nicht mehr. Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ob das tatsächlich Menschen sind. Meist sind die doch irgendwie abgehoben und weltfremd. An Politik für die Bevölkerung sind die auch kaum noch interessiert - die wollen sich nur noch gegenseitig in die Pfanne hauen. Manchmal sind das eher Klingonen, vielleicht kommen die auch vom Orion ... auf jeden Fall leben die hinter dem Mond.

*Ächtz, ächz* das musste endlich mal gesagt werden.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Ostdeutsche Rosengarten in Forst (Lausitz)
#103BeitragVerfasst: 4. Okt 2012, 20:45 
Dirk, danke schön für die herrlichen Bilder und die Infos :TUp: Der Rosengarten ist einfach toll. Die Tagetes sind wirklich aussergewöhnlich schön, haben eine edle Farbe.
Die anderen Blüten sind ebenfalls ein Traum! Super schön!


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Ostdeutsche Rosengarten in Forst (Lausitz)
#104BeitragVerfasst: 4. Okt 2012, 21:02 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
Dirk, die Politiker sin echt ein eigenes Volk, kaum ist einer an der Macht, ist es völlig egal, was vor der Wahl gesagt, getan und versprochen wurde. Dann zählt nur noch, was will ich, was bin ich, was krieg ich.... :00008871: aber lass uns nicht dein schönes Thema hier kaupttreden! :Zwink:



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 11 von 11 [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bärenbrunnen forst lausitz

rosengarten forst chef bärenbrunnen rosengarten forst forst lausitz rosentaufe 2012

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: