Aktuelle Zeit: 29. Jan 2020, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 22 [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 22  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9124

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#11BeitragVerfasst: 22. Mär 2015, 20:57 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
magenta hat geschrieben:
ch nehme mir zwar jedes Jahr wieder vor Kräuterjauche zur Stärkung herzustellen, aber bis jetzt..


Magenta..ich hab mir Schachtelhalmextrakt gekauft und angesetzt...Danke für die Erinnerung... :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#12BeitragVerfasst: 22. Mär 2015, 22:48 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Dudi hat geschrieben:
Mit, wie sollte es anders sein, einer Hosta :Kicher:


Ok, das war dann eine eher dämliche Frage meinerseits...

Zitat:
Sprich, sie steht, wie alle meine Rosen, mitten im Staudenbeet. Angeblich mögen sie das nicht. Bei mir müsen sie da durch - oder sie lassen es.


Ich denke, allemal besser als Rose an Rose. Du meinst eher nicht so gut wegen evtl. schlechter "Belüftung"? Die Stauden dürfen halt einfach nicht so aufdringlich sein, ein bisschen Abstand und Respekt vor der Königin!

"Dein" Rosengarten ist ja unheimlich gepflegt, Dirk! So viele Rosen und dann noch so gut gepflegt..., pah, ich leih`mir diese Gärtner mal aus, auch wenn ich nicht den perfekten Anspruch habe.
Betr. Rosen in Töpfen: Wenn`s dich nicht reizt würd`ich`s lassen. Ich gärtnere generell noch ganz gern in Töpfen, Stichworte Mobilität und auch Lust zu Arrangieren auf kleinem Raum.
Wegen dem Winter und den Topfrosen; stellt man sie über den Winter geschützt ans Haus, ein bisschen Laub oder anderes Abdeckungsmaterial auf den Topf vertragen sie einiges, wenn die Sorte gut winterhart ist.
Eine Beetrose musste diesen Winter bei mir hart durch. Sie stand im Kaufcontainer an der windgeschützten Hauswand und bekam ab und an ein bisschen Wasser. Sie hat überlebt und hat sich diesen Frühling ihren Standort im Beet redlich verdient (wo sie jetzt auch endlich steht).

Ich gebe allerdings zu, in einem sch...kalten Ausnahmewinter mit über längerer Zeit -20° habe ich zwei Topfrosen verloren. Allerdings standen sie ungeschützt und exponiert und so lasse ich sie nicht mehr über den Winter.



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#13BeitragVerfasst: 23. Mär 2015, 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
Bei mir war's auch so: Rosen haben mich jahrelang überhaupt nicht interessiert. Ein paar standen schon beim Einzug im Garten, aber vom Schnitt hatte ich keine Ahnung.

Und irgendwann hat's KLICK gemacht, und der Hamster fing an, Rosen zu hamstern. Dann war natürlich alles zu spät! :goodnight:

Inzwischen habe ich über 100 Stück im Garten. Nicht alle gesund, nicht alle schön, die meisten verpilzt, aber ein, zwei Blütchen schenkt mir jede pro Jahr. Und das Schneiden habe ich auch gelernt, mehr oder weniger gut.

Bin mit dem diesjährigen Schnitt gestern fertiggeworden. Die restlichen Neuzugänge muss ich noch pflanzen, dann passt's.

:Zwink:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#14BeitragVerfasst: 23. Mär 2015, 10:48 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:TUp: :TUp: :Knuddel:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#15BeitragVerfasst: 23. Mär 2015, 10:59 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
*zurückknuffel* :Knuddel: :gutenmorgen:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#16BeitragVerfasst: 23. Mär 2015, 18:22 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ist ja interessant, dass wir da alle ein ähnliches Schicksal teilen.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#17BeitragVerfasst: 24. Mär 2015, 21:12 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Auch im Austrieb schön.

Bild

Fast schon totgeglaubt (Umzug vom Beet in den Kübel im Herbst). Aber sie will...

Bild

Vielleicht kommt das Interesse an, für Rosen erst ab ü 40?
Und vielleicht eilt den Rosen ihr Divenruf voraus und hält sich sehr hartnäckig. Was manchen abschrecken mag.



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#18BeitragVerfasst: 24. Mär 2015, 21:13 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Soooooooooooooo schön, magenta. Das macht Lust auf Blüten.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#19BeitragVerfasst: 24. Mär 2015, 21:19 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Jaa, die Blüten, Dudi, bis dahin ist noch ein Stückchen Weg.
Aber ich geniesse die frischen Rosenblättchen wirklich auch. Und jeder Stock hat ein bisschen andere..., kann ich auch ein bisschen staunen. :Zwink:



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#20BeitragVerfasst: 24. Mär 2015, 21:23 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ich habe von meinen Kindern vor zwei Jahren eine Geburtstagskarte bekommen. Überschrift: Woran Du merkst, dass Du alt wirst. Da waren dann so Sachen wie:

Du weißt, was eine Telefonzelle ist

oder

Du entwickelst eine Vorliebe für beige Schuhe.

Der Punkt:

Du fängst an, Rosen zu mögen

war nicht dabei.

:Zwink:



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 22 [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: