Aktuelle Zeit: 29. Jan 2020, 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 22 von 22 [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9122

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#211BeitragVerfasst: 5. Aug 2015, 07:54 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:IKON53011ee06850: schöön Magenta....ich bin auch immer wieder begeistert, wieviel Info du in so kleinen Sätzen verstecken kannst... :Zwink:

magenta hat geschrieben:
Bevor ich mich in den hitzegeplagten Garten rauswage hier die von Herrn Witt empfohlenen Wildrosen für lavi.
Die kommen aus diesem Buch: Reinhard Witt, Naturnahe Rosen, Band 1 Strauchrosen, Verlag NaturGarten
Und dort hat es noch viele mehr drin. Und, last but not least, nicht nur intelligent sondern auch mit viel Humor geschrieben.


Gaaanz lieben Dank, leider hab ich es eben erst gesehen...sorry... :kiss:

Ich schau sie mir alle an...eine oder zwei davon werden es sicherlich...und das Buch scheint sich zu lohnen...wäre ne Anschaffung wert :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#212BeitragVerfasst: 7. Aug 2015, 23:09 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
lavendula hat geschrieben:
ich bin auch immer wieder begeistert, wieviel Info du in so kleinen Sätzen verstecken kannst... :Zwink:


Das kommt daher, dass ich in einem kleinen Land wohne, Lavi. Da wird man in allem sehr platzsparend... :Zwink:
Für meine Wenigkeit hat sich der Sommer jetzt so langsam genug Raum genommen, die Rosen leiden unter der Hitze!
(Ich hoffe, du tust das bei deiner Zügelei nicht allzusehr.)



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#213BeitragVerfasst: 24. Aug 2015, 19:54 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
magenta hat geschrieben:
Deshalb, Wiederholung oder eher, Blüten im August.


Ich muss dir widersprechen, magenta, die hier ist doch keine Wiederholung! (Ich führe Selbstgespräche... :roll: :Zwink: )

`Sea Foam`, Bodendeckerrose, im Kübel als für gut befunden.
Bild



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#214BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 09:14 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:IKON53011ee06850: schöööön...

magenta hat geschrieben:
ch muss dir widersprechen, magenta, die hier ist doch keine Wiederholung! (Ich führe Selbstgespräche... :roll: :Zwink: )


:Kicher: :Kicher: :Kicher:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#215BeitragVerfasst: 11. Sep 2015, 20:09 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Heute war ein Morgen, wie die Rose heisst: `Clair Matin`
Bild

Das Spinnchen war die Zugabe.



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenreigen 2015
#216BeitragVerfasst: 12. Sep 2015, 09:07 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 1001
Geschlecht: weiblich
Möchte noch kurz den Bogen schlagen, vom Frühling bis jetzt, über den Sommer geschaut. V.a. auch in bezug auf die neu gepflanzten Rosen. Die welche im lehmigen Boden stehen sind gut angekommen, wässern sporadisch.
Meinen drei Experimentierkanditaten unter Föhre und Eiche geht es hingegen nicht so gut, was ich allerdings auch nicht unbedingt anders erwartet habe. Zudem stehen sie am Rand des Grundstücks, also ein bisschen Weg, bis man mit den schweren Kannen dann bei ihnen ist. Das Wasser von oben hat einfach gefehlt diesen Sommer.
Die Blattgesundheit ist, war toll dieses Jahr, aber die Blüten während der Sommerhitze...Jetzt sind sie noch einmal "richtig" und die Farben so wie sie sein sollten.

Zwei "frühlingsgecontainerte" Rosen stehen noch da, die sollen dies Jahr noch in die Erde. Eine Rose im Kübel auf der Terrasse zeigt jetzt im dritten Jahr deutlich, dass es ihr dort zu eng ist, also auspflanzen. Und ansonsten keine Neubestellungen, keine Spontankäufe, mein Rosenhunger scheint im Moment gestillt!
Hoffe, euren Rosen ist es dies Jahr gut gegangen, insbesondere den Neuen.



_________________
LG von magenta
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 22 von 22 [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: