Aktuelle Zeit: 21. Okt 2019, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3163

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Schimmel
#1BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 20:43 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Ich hab mal wieder viel Schimmel in der Erde. Nicht nur in den Pflanzringen um Arifs Grab rum, sondern auch an anderen Stellen im Garten. Sichtbar wird er erst, wenn man gräbt. Hier mal ein Beispiel:

Bild

Bild

Ist das nun schädlich für die Pflanzen oder einfach nur nicht schön? :greensmilies010:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#2BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 20:53 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Mooki, ich glaube nicht, dass Schimmel auf dem Boden irgendwie schädlich ist. Scheinbar hast Du doch mehr Humus als ich. Bei mir ist so etwas höchstens mal im Grasschnitt. Solange der Schimmel nicht an grünen, lebendigen Pflanzenteilen auftritt, wird nichts passieren können.
Wenn Du möchtest, dann hack den unter und gieße etwas weniger.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#3BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 20:58 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Vielen Dank lieber Dirk :kiss:
Ich hab das auch nur an manchen Stellen. Da wo nur Sand ist, hab ich auch keinen Schimmel. Aber z.B. in den Pflanzringen und unter der Magnolie. Da ist der Boden knochentrocken, das Wasser rinnt sofort weg statt einzuziehen, aber wenn man dort gräbt hat man Schimmel ohne Ende? :greensmilies045:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#4BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:24 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Schimmel ohne Ende? Das ist aber komisch. Hattest Du das in anderen Jahren auch schon? Andererseites ist bestimmt nicht Dein haber Garten am Absterben. Also kann das nicht schädlich sein.
Dir sollte aber eins klar sein, Schimmelsporen gibt es überall. Da wo sie Bedingungen für die Entwicklung vorfinden, werden auch Schimmel bilden. Pflanzen sind aber auch vor vielen Schimmelarten geschützt und können so nicht von jedem x-beliebigem Schimmel befallen werden. Auch befällt nicht jeder Schimmel alles und jeden. Viele Schimmel sind spezialisiert auf tote Materie und die sind nicht schädlich.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#5BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:30 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Ich glaube auch nicht, dass das schädlich ist. Nimms hin. Du kannst ja schlecht im halben Garten die Erde austauchen.

Erklärungsversuch:

Du hast sehr sandigen Boden, auf dessen Oberfläche das Wasser abperlt. Das kenne ich nur zu gut. Dieser Boden ist so gut wie tot, da sind keine Bodenlebewesen drin. Wenn ich den Werdegang Deines Gartens richtig verstanden habe, hast Du die Gärnterleidenschaft erst seit 1 bis 2 Jahren, vorher ist da nicht viel passiert.
Nun mulchst Du und pflanzt und bringst Blumenerde ein und gießt mehr. Pflanzen sterben im Herbst ab und bringen Biomasse mit. Langsam kommt Leben in Deinen Boden. Da verrottet was und wird von Lebewesen abgebaut. Auch von Pilzgeflechten.

Vielleicht ist das des Rätsels Lösung.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#6BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:38 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Ja, so ist es, seit 2-3 Jahren lege ich im Garten los und pflanze viel. Natürlich schaue ich seitdem auch viiiiiiiiel genauer hin und beobachte alles.
Und ja, ich denke mein Garten und besonders der Boden sind in den letzten Jahren endlich mal wieder aus dem Dornröschenschlaf erwacht. :sonnepak1:

Ich mach mal noch mehr Bilder für euch....vom Schimmel meine ich. :Zwink:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#7BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:51 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Ich hab das ja auch teilweise Ines...bei mir ist es halt vom Rindenmulch...aber auch nicht schlimm...



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#8BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:55 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Und ich schaffe das sogar ohne Rindenmulch. :Klopf:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#9BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 21:58 
Ich tippe auf zu wenig Luftbewegung. Wir kennen das Problem überhaupt nicht im Garten :greensmilies010: :greensmilies045:
Normalerweise tritt Schimmel immer im Missverhältnis von zu viel Wasser und zu wenig Luftbewegung auf...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schimmel
#10BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 22:00 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
In den Pflanzringen kann das gut der Fall sein. Aber unter der Magnolie weht nun reichlich Wind. :greensmilies045:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rindenmulch schimmel

im Gartenbeet Schimmel

schimmel erde garten schimmel rindenmulch kann rindenmulch im garten schimmeln schädlinge in blumenerde schimmel im hochbeet Kresse schimmel schimmel in rindenmulch orchi schimmel schimmel hochbeet schimmel erde hochbeet rindenmulch schimmel erde im garten schimmelt schimmel im rindenmulch erde mit schimmel Schimmel im garten

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron