Aktuelle Zeit: 21. Okt 2019, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6308

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wühlmäuse???
#1BeitragVerfasst: 13. Okt 2012, 22:10 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Heute dachte ich mich trifft der Schlag. Zuerst dachte ich, daß die Waschbären wieder meinen Rasen entdeckt hätten. Doch da waren keine Löcher, sondern kleine Häufchen mit Erde. Können das Wühlmäuse sein??? :Sad:

Bild

Bild

Bild

Bild



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#2BeitragVerfasst: 14. Okt 2012, 08:52 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Oh Mooki, das ist ja nicht schön. Keine Ahnung, ob das Wühlmäuse sein können. Es wären aber auf jeden Fall sehr merkwürdige Wühlmäuse.

Pssst, tröste Dich Mooki. Bei mir ist doch dieser Fuchs im Garten. Dieses blöde Viech hat mir inzwischen überall im Garten kleine Löcher in die Grasnabe gemacht. :00008871: Muss demnächst mir einem Eimer voll Erde rumlaufen und die ganze Bescherung wieder zumachen.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#3BeitragVerfasst: 14. Okt 2012, 09:06 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Oh, das tut mir leid für dich. :Trst: Zum Glück Habe ich mit meinen Füchsen hier solche Probleme nicht.
Das mit den kleinen Erdhaufen in dem Rasen habe ich auch das erste Jahr. Bin mal gespannt ob wir herausbekommen was es ist.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#4BeitragVerfasst: 14. Okt 2012, 20:57 
Ein noch übender Maulwurf? Sonst wüsste ich nicht, was Haufen im Rasen aufwirft...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#5BeitragVerfasst: 14. Okt 2012, 21:44 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Das muß dann aber ein Maulwurf sein, der einen Wuchshemmer abbekommen hat :Kicher: :Kicher:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#6BeitragVerfasst: 18. Okt 2012, 21:33 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Hab heute wieder neue Erdhäufchen entdeckt. Da scheint irgendwas unter der Erde zu graben. Muss aber klein sein. Werden ja wohl keine Regenwürmer sein oder?
Engerlinge, nach denen jetzt die Waschbären wieder suchen????

Bin ratlos. :greensmilies167: :greensmilies166:

Bild



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#7BeitragVerfasst: 18. Okt 2012, 21:44 
Ich bin auch ratlos..


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#8BeitragVerfasst: 18. Okt 2012, 22:10 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
Chamook hat geschrieben:
...
Werden ja wohl keine Regenwürmer sein oder?
...
Bild


Mooki, wenn diese Häufchen ein bis zwei Zentimeter groß sind, dann ist die Wahrscheinlichkeit für Regenürmer bei 98%.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#9BeitragVerfasst: 19. Okt 2012, 09:00 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Die Nahaufnahme hats gebracht. Ich stimme Dirk voll und ganz zu. Genau diese Konstistenz entsteht, wenn Regenwürmer Erde machen. Freu Dich drüber. Dein Rasen ist lebendig, voll mit Nützlingen. Er freut sich über die Erde. Der nächste Regen wäscht das in die Erde.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühlmäuse???
#10BeitragVerfasst: 19. Okt 2012, 20:03 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Prima Dudi, dann bin ich ja beruhigt und froh. :sonnepak1:

Dirk, die Häufchen sind unterschiedlich in der Größe, ich schätze mal 2-4 cm. Kommt das noch hin?

Morgen messe ich mal nach. :Kicher:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

erdhaufen im garten

kleine erdhaufen im garten

garten kleine erdhaufen

kleine erdhäufchen im garten

rasenschädlinge

kleine erdhaufen im rasen

kleine häufchen im garten

kleine erdhäufchen im rasen

wühlmäuse löcher

engerlinge haeufchen

engerlinge im rasen kleine erdhügel mit loch erdhaufen im rasen rasenschädlinge bilder kleine erdhügel im garten winzige erdhaufen im rasen schädlinge im rasen löcher erdhügel im garten erdhaufen regenwürmer kleine erdhaufen auf dem rasen schädlinge im rasen erdhügel auf rasen Kleine Erdhügel schädling garten voller löcher Insekten Garten erdhaufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron