Aktuelle Zeit: 15. Aug 2018, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 7 [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7829

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Schneeglöckchen
#1BeitragVerfasst: 6. Feb 2016, 21:03 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Die Schneeglöckchen in meinem Garten sind allesamt aus Schwiegervaters Garten gemopst. Bei mir stehen sie seit 16 Jahren, vorher bei Schwiegervater bestimmt weitere 30 Jahre. Es sind, so denke ich, die ganz stinknormalen. Galanthus nivalis.

Seitdem ich weiß, dass es unzählige Sorten gibt, hätte ich gerne noch andere Welche. Aber sie sind heikel. Zwiebeln im Herbst zu kaufen ist gefährlich, da sie nicht austreiben, wenn sie ausgetrocknet waren. Deshalb wird überall empfohlen, sie im Frühjahr blühend zu kaufen und zu pflanzen. Ich weiß jetzt allerdings gar nicht, ob unsere Staudengärtnereien hier in der Gegend zu dieser Jaherszeit schon offen haben. Wohl eher nicht. Und in Gartencentern hab ich bislang immer nur Galanthus nivalis gesehen.

Heute beim Biber: Galanthus elwesii. Ich gleich zugeschlagen und zuhause Onkel Wiki befragt. Es handelt sich um das großblütige Schneeglöckchen, das in unseren Gärten angebl. neben dem nivalis das am meisten verbreitete ist. Also keine Rarität. Aber immerhin, ich hatte es ja noch nicht. Leider wohl nicht sehr vermehrungsfreudig. Naja, ich werde sehen.

Eines ist aber sicher: Ich hab die damals in Büscheln gepflanzt und da sind drei Büschel an sehr, sehr trockenen Stellen unter Bäumen gelandet. Die haben über Jahre nur Laub ausgetrieben und nicht geblüht. Seit 2-3 Jahren haben sich dort die Standortbedingungen verändert udn ich konnte beobachten, dass sie wieder üppiger wurden. Der größte dieser Büschel blüht dieses Jahr sogar.

Ein weiterer Büschel ging im Laufe der Jahre völlig unter. Ich hab ihn auch gänzlich vergessen. Auch dort haben sich seit letztem Jahr die Verhältnisse verändert und siehe da, dieses Jahr treiben an einer Stelle Schneeglöckchen aus, von der ich nicht mehr wußte, dass da mal welche waren. Erst jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren. Mal sehen, ob sie nächstes Jahr dann auch wieder blühen.

Also zäh sind sie wohl schon ...



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#2BeitragVerfasst: 6. Feb 2016, 21:11 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Klasse :TUp:
Ich hab keine, weil giftig und Litsa doch an allem rumknabbert. :Sad:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#3BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 11:42 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Hier mal im Vergleich

nivalis:

Bild

elwesii:

Bild



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#4BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 12:00 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Ahhh ...



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#5BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 12:20 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
:IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:

Ich lieb die, die kleinen Glöckchen :hüpf:

Das ist ja schön, die kleinen Kerle sind also zäh und schlagen sich durch...freut mich für dich Dudi :TUp:

Ich hab nur ein Foto vom letzten Jahr, leider weiß ich auch die Sorte nicht...

Bild



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#6BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 12:23 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Schön sind Deine, Lavi. Konntest Du welche mitnehmen? Sieht mir sehr nach Galanthus nivalis aus.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#7BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 12:29 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Mal sehen, ich werd ja nochmal im Haus sein und einiges mitnehmen.

Viell kann ich ein paar mitnehmen...



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#8BeitragVerfasst: 7. Feb 2016, 13:20 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
:IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850: :IKON53011ee06850:

Hoffentlich kannst du ein paar mitnehmen, Lavi.

Hier wie immer halt, ich freu mich an euren Bildern und ihr euch, wenn eure verblueht sind, an meinen.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#9BeitragVerfasst: 9. Feb 2016, 12:11 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 760
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo ihr Lieben!

Dudi, deine Info kommt wie gerufen. Ich habe bislang nur namenlose Schneeglöckchen im Garten. Auf dem Markt habe ich kürzlich Nivalis elwesii (glaube ich!) gesehen. Wenn die nächstes Mal noch da sind, hol ich mir eins. Dann hab ich mein erstes benamstes. Und wenn's gut gedeiht, kriegt es vielleicht auch mal solche Riesenköppe wie das meiner Lieblingsnachbarin, das ich immer neidisch bestaune. :Kicher:

Nachbarins Glöckchen. Guckt euch mal diesen Riesenhammel an! :Zwink:

Bild

Bild

Grüßle
Billa


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeglöckchen
#10BeitragVerfasst: 9. Feb 2016, 13:32 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Immer diese Bilder von schräg oben ... Nase rümpf.

Diese Riesenglöckchen, toll ... ja richtig elegant sind sie. Die muss man schon „Lady Schneeglöckchen“ nennen.



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 7 [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

s arnott schneeglöckchen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron