Arifs Gartenwelt
https://www.arifs-gartenwelt.de/

Tür- und sonstige Kränze
https://www.arifs-gartenwelt.de/viewtopic.php?f=37&t=1538
Seite 1 von 2

Autor: Dudi [ 2. Jun 2013, 13:07 ]
Betreff des Beitrags: Tür- und sonstige Kränze

Dieses Teil hier hab ich mir bei einer Gartenausstellung mitgenommen und heute gleich ausprobiert.

Bild

Man legt Zweige und Abschnitte immer ringsherum zwischen diese Haken und stopft die Halterungen solange mit Grünzeug voll, bis das von selbst feste hält.

Bild

Bild

Um dann Blüten mit reinzustecken, gibt es solche Blumenröhrchen. Dann ist Wasserversorgung sichergestellt.

Bild

So kannman den Kranz entweder an die Tür hängen, oder irgendwo hinlegen.

Bild

Wenn man ihn in eine Wasserschale legt, hält er länger frisch und wenn man dann Blumen einfach gerade, senkrecht, von oben nach unten durchsteckt, stehen die auch ohne Röhrchen im Wasser.

Ich fand die Idee ganz gut. Und das geht ratzfatz. Wenn man nun Rosen und Hortensien oder watt weiß ich was zur Hand hat, wird das noch vieeeeeeeeeel schöner. Ich hab nur mal eben ein paar Akeleien abgeschnitten, um es auszuprobieren. Und das kann ich schon nicht leiden. In meinem Garten wird nichts abgeschnitten. Für die nächse Einladung werde ich aber halt ein paar Schnittblumen kaufen.

Autor: lavendula [ 2. Jun 2013, 13:35 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Total klasse. Sowas hätte ich auch gerne.

Was hat denn das Teil für einen. Durchmesser. ??

Hast ne Pn.

Autor: Dudi [ 2. Jun 2013, 14:07 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Das Außenmaß sind 27 cm. Es gibt ihn auch noch ne Nummer größer. Aber die Zweige tragen auch noch auf, ich finde, der Kleine reicht.

Das hier sind die Kontaktdaten der Tussi, die den Kranz verkauft, ich hab 14 € dafür bezahlt.

http://www.steingadener-bluetentage.de/ ... teller_pi1[showUid]=59&cHash=df15658982d0196e6f0db66bc890a417

Ich hab leider keine PN, oder meintest Du die Mail?

Autor: shari [ 2. Jun 2013, 20:02 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Der sieht aber richtig toll aus!!!!! :Yeah:
Sag mal, wie lange hält den so ein Kranz bevor er welkt??

Autor: Dudi [ 2. Jun 2013, 20:54 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Du, das kommt ganz drauf an, was für Material man verwendet. Dann kann man ihn sicher täglich besprühen um ihn frisch zu halten oder halt wie gesagt in ne Schale mit Wasser legen.

Autor: Chamook [ 2. Jun 2013, 21:11 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Sieht klasse aus liebe Dudi :sonnepak1:
P.S. Ich mag auch nix bei mir im Garten abschneiden. :Zwink:

Autor: lavendula [ 2. Jun 2013, 21:45 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Dudi hat geschrieben:
Das Außenmaß sind 27 cm. Es gibt ihn auch noch ne Nummer größer. Aber die Zweige tragen auch noch auf, ich finde, der Kleine reicht.

Das hier sind die Kontaktdaten der Tussi, die den Kranz verkauft, ich hab 14 € dafür bezahlt.

http://www.steingadener-bluetentage.de/ ... teller_pi1[showUid]=59&cHash=df15658982d0196e6f0db66bc890a417

Ich hab leider keine PN, oder meintest Du die Mail?


Ja...sorry... :oops: meinte Ich :)

Danke für die Info, der Preis geht doch noch, wenn man bedenkt was man alles damit machen kann... :sonnepak1:

Autor: Orchi [ 2. Jun 2013, 22:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Dudi, der Kranz sieht toll aus! :genauso: :daumenup:

Autor: Dudi [ 5. Jul 2013, 20:25 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Ich hab nen neuen Kranz gemacht. Efeu - was sonst - und dann Abgeblühtes, was eh abgeschnitten wird. Akeleien z.B. und die haarigen Dinger, die sich so gut machen, sind die verblühten Stände der Kolkwitzie. Rosenblüten rüber - fedisch.

Bild

Bild

Autor: Orchi [ 5. Jul 2013, 21:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Tür- und sonstige Kränze

Der Kranz sieht sehr professionell aus :TUp: Sehr schön!! Den Rohling sieht man nicht mehr und die Form ist schön rund, läßt sich kreativ "aufhübschen" :TUp:

Seite 1 von 2Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software