Aktuelle Zeit: 14. Aug 2018, 23:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3606

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aus alt mach Neu
#1BeitragVerfasst: 19. Dez 2015, 15:38 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
Hallo,

das Thema Recycling und Upcycling ist ja im Moment gerade "In". Es gibt vieles, was sich wiederverwerten und/oder aufhübschen lässt. Ich finde, so ein Thema passt jetzt ganz gut in die gartenlose Zeit.

Beginnen möchte ich mit dem auf-, und neupolstern meiner Esszimmerstühle. Nachdem wir sehr lange Zeit ergebnislos schöne neue Stühle für unseren Tisch gesucht haben, wollten wir die alten neu aufpolstern lassen. Ich habe dazu hier im der Umgebung und auch im Netz lange gesucht, eine Firma zu finden, die das macht.
Gefunden habe ich eine akzeptable. Da hätte mich ein Stuhl neu polstern um die 180 Euro gekostet. .......
Ohne Transport.

Für das Geld hätte ich wirklich neue Stühle bekommen.
Also, dann halt selbermachen . Ich habe das dann in ein paar Bildern dokumentiert.
LG die cami



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#2BeitragVerfasst: 19. Dez 2015, 17:03 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Au, da freu ich mich schon drauf. Ist sicher gut geworden.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#3BeitragVerfasst: 19. Dez 2015, 23:08 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
so, hier die ersten Bilder


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#4BeitragVerfasst: 19. Dez 2015, 23:09 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
man sieht den Stühlen ihre gut 22 gelebten Jahre dann doch deutlich an
Aber da sie sehr stabil sind und so noch sehr gut in Schuss, wäre es eine Schande gewesen, sie weg zu tun. Zumal es im Moment keine neuen gibt, die bei uns reinpassen würden. Vor allem, da der Tisch dazu auch noch ganz gut erhalten ist
Da ich vor fünf Jahren Hussen dazu gekauft hatte, als wir damals umgezogen sind (die mir dann aber doch nicht gefallen haben auf den Stühlen) habe ich davon nun die neuen Polster genäht. Stoffe fand ich nämlich auch keine, die zu uns gepasst hätten. Ich musste ganz schön tricksen, damit der Stoff gepasst und gereicht hat.



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#5BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 10:51 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Au ja, diese Art von Muster hat man nicht mehr. Da ist ein einfaches Blau auf jeden Fall eine gute Wahl. Bist Du denn zufrieden, wie Du es hinbekommen hast?



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#6BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 11:35 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
Dudi, insgesamt gesehen, bin ich schon zufrieden. Das Muster und die nicht mehr schönen Sitzflächen konnten wir einfach nicht mehr mit ansehen.....

Hiermit habe ich angefangen. Das sind die Hussen, die ich mir zurecht geschnitten habe. Dabei musste ich auch tricksen, weil die ja ein ganz bestimmte Größe haben für die Sitzfläche. Da wir die Stühle aber nicht nur neu beziehen wollten, sondern auch aufpolstern, brauchte ich etwas mehr Material ringsum. Ich musste also das Stück Stoff, dass die Lehne darstellt bei der Husse, mit verwenden. So konnte ich das übriggebliebene Lehnenstück nur noch zum Teil für die Stuhllehne selbst verwenden. Für die Lehnen brauchte ich also den Stoff, der vom Sitz aus noch weiter nach unten hing. Ich musste deswegen beim Schneiden ziemlich genau ausrechen, wie viele cm übrig bleiben mussten, um noch für die Lehnen zu reichen. Eine Husse so zu zerschneiden, wie ich sie brauchte, war dann gar nicht soo einfach, wie ich es anfangs gedacht hatte. Vor allem musste ich viiiele Nähte auftrennen....


Bild


Bild


Bild



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#7BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 12:36 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Puh, das ist richtige Schneiderkunst, die Du da an den Tag gelgt hast. Ich dachte anfangs so von wegen um die Sitzfläche rumlegen und unten antackern ...



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#8BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 12:40 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Dachte ich auch...und das polstern ist ja gar nicht sooo einfach...dafür Hut ab das du dich da ranwagst cami... :TUp:

Bin auch gespannt wie es weitergeht... :TUp: :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#9BeitragVerfasst: 22. Dez 2015, 12:43 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Altmühltal
Geschlecht: weiblich
heute zeige ich euch, wie es weiter ging

ein Sitz, mit neuem Schaumfstoffpolster, 4 cm dick, und einer Polsterwattenauflage drüber.


Bild


fertig umgetackert


Bild



das fertige Ergebnis


Bild


Bild




das fertige Ergebnis



_________________


LG die cami

Wenn es dir schlecht geht, geh in den Garten. Geht es dir wieder gut, spüren es deine Pflanzen!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus alt mach Neu
#10BeitragVerfasst: 22. Dez 2015, 15:19 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich

Oi, was für ein Ergebniss. Cami, da hast Du Dir selbst das schöneste Weihnachtsgeschenk gemacht. :daumenup: :genauso: :daumenup: :genauso: :daumenup: :genauso:



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 29 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron