Aktuelle Zeit: 18. Aug 2019, 13:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 11 von 13 [ 125 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9016

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#101BeitragVerfasst: 19. Nov 2013, 23:09 
Ich habe schon alles hier, werde die Tage das Futter rausbringen. Häuschen steht bereits.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#102BeitragVerfasst: 19. Nov 2013, 23:34 
was füttert ihr denn so alles?

Mischt ihr selbst oder kauft ihr das Futter fertig?


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#103BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 07:01 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Prima, wollte auch schon fragen, ab wann mn anfangen soll mit dem Füttern. :Zwink:

Ich nehme fertiges, gekauftes Futter.



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#104BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 10:02 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Ich füttere schon seit 2 Wochen die Piepmätze,aber so viel Zulauf hab ich noch
nicht am Vogelhäuschen,
bei meiner Mutter hingegen prügeln die sich förmlich schon ums Futter... :Kicher:
ich nehm auch nur gekauftes Futter,dazu noch so Meisenknödel und
so Fettringe wo Körner mit drin sind,
also abwechslungsreiche Nahrung.



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#105BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 11:38 
Chamook hat geschrieben:
Prima, wollte auch schon fragen, ab wann mn anfangen soll mit dem Füttern. :Zwink:

Ich nehme fertiges, gekauftes Futter.



Eigentlich sollte man das ganze Jahr über die Piepmätze füttern, denn so ist gewährleistet, das sie sich dort auch in Hecken und Büschen ansiedeln und brüten.

Wir haben dann auch das ganze Jahr das fröhliche Gezwitscher unserer bunt gefiederten Freunde was wir nicht missen wollen.

Ein Amselpärchen ist seit 4 Jahren bei uns zu Hause, das ist mittlerweile schon so zahm, das sie sich im Sommer ziehmlich nah an den gedeckten Tisch wagen, weil sie genau wissen gleich gibbet lecker Futter.
Wir finden das wunderschön und könnten sie stundenlang beobachten....

Hier ist mal ein Link, den ich schnell mal rausgesucht habe...schaut mal rein...


http://www.wildvogelhilfe.org/winterfue ... erung.html


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#106BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 12:00 
Ich mische das Futter selber,

Haferflocken
Rosinen
Sonnenblumenkerne
Hagebutten
Gojibeeren


im Winter wenn es richtig kalt wird, kommt ein Schluck Sonnenblumen- oder Rapsöl dazu.

Meisenknödel und Ringe hängen das ganze Jahr in den Bäumen, die kaufe ich in großen Mengen.

Hier ein Shop, wo Neukunden 3% Rabatt bekommen...vielleicht ist das ja was für euch?!
Ab und an kaufe ich dort auch...


http://www.vogelfutter24.de/


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#107BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 12:01 
shari hat geschrieben:
Ich füttere schon seit 2 Wochen die Piepmätze,aber so viel Zulauf hab ich noch
nicht am Vogelhäuschen,
bei meiner Mutter hingegen prügeln die sich förmlich schon ums Futter... :Kicher:
ich nehm auch nur gekauftes Futter,dazu noch so Meisenknödel und
so Fettringe wo Körner mit drin sind,
also abwechslungsreiche Nahrung.


Sicher füttert deine Mama auch im Jahr die kleinen Fellknäule shari...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#108BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 15:09 
Ich kaufe fertige Mischung bzw. bekommen sie auch manchmal etwas von meinen losen Einzelsaaten dazu. SB-Kerne habe ich immer dabei. Unsere futtern auch die Hagebutten von den Wildrosen. Meisenknödel hängen auch immer im Winter.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#109BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 09:45 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Ich bedaure sooo sehr, dass ich leider keinen Platz für ne Wildrosenart habe...ich überlege schon seit letztem Winter wo ich sowas noch einbauen könnte...

Ich hole mir (wenn ich das wieder kann) beim spazierengehen Hagebutten von den Wildrosen...aber ich hab schon gemerkt, die gehen da dann nicht so ran...also ne richtige Wildrose im Garten wäre optimal.

Ansonsten Danke für den Link Berenike, da ist ne tolle Übersicht dabei, welche Vögel was essen. Ich mach es mir immer schwer mit dem Bestimmen der Vögelchen (übrigens sind das Federknäule und keine Fellknäule :Kicher: )...aber die Übersicht auf der Seite ist super.

Das Thema Ganzjahresfütterung haben wir hier auch schon gehabt und in anderen Foren wird das auch immer heiß diskutiert.

Ich versuche immer mehr zu füttern...hat ne Weile gedauert bis die Piepmätze das kapiert haben, aber nun besuchen sie mich auch regelmäßig... :TUp:

Bei Lidl gab es Montag auch jede Menge Vogelfutter...da war ich gestern mit meiner Schwester und hab mich ein bisschen eingedeckt... :TUp:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#110BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 09:52 
In unserem Lidl habe ich schon 2 x die Woche nachgesehen. Es war nichts da :greensmilies010: Muss gleich noch einmal hin, dann frage ich nach :00008871:
Bei uns hängt/lliegt auch alles draußen. Dann warten wir jetzt... :pets.036:


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 11 von 13 [ 125 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Legen sich Wildvögel Winterspeck zu smiley zitter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: