Aktuelle Zeit: 18. Aug 2019, 13:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 13 [ 125 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9014

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#21BeitragVerfasst: 23. Okt 2012, 11:51 
Phuuu...Bild
Hier wirds auch nicht mehr so richtig hell und am Wochenende soll der erste Frost kommen.
Dann sind die letzten Blumen auch dahin!
Ich werde mir die Blumenvasen noch vollkrachen...

Getsern haben wir noch ein Vogelhaus gekauft :hüpf:
Das kommt auf die hohe Hecke vorm fenster hier, damit ich die Vögel am Lappi beim futtern beobachten kann :TUp:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#22BeitragVerfasst: 23. Okt 2012, 17:25 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
shari hat geschrieben:
Ich hab grad eben das Vogelhäuschen aufgestellt und befüllt und natürlich auch jede Menge Meisenknödel ,als ich unsere Wetterprognose gehört habe,musste ich das eiligst erledigen....stellt euch vor,für Samstag ist der erste Schnee in Sicht bei uns... :flooocke: :2gy0lsk: :icekiss: :2ed8opv:


Wahnsinn... :cold_2:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#23BeitragVerfasst: 23. Okt 2012, 17:26 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 15738
Geschlecht: weiblich
Wolke hat geschrieben:
Phuuu...Bild
Ich werde mir die Blumenvasen noch vollkrachen...


Ich auch.... :winki_22:



_________________
Gardening is cheaper than therapy and you get tomatoes.
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#24BeitragVerfasst: 23. Okt 2012, 20:53 
Unsere Piepmätze im Häuschen fressen, als wenn es morgen nichts mehr gibt..... :sonnepak1:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#25BeitragVerfasst: 30. Okt 2012, 13:12 
Heute beim "Mittagessen"...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#26BeitragVerfasst: 30. Okt 2012, 17:35 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Orchi hat geschrieben:
Unsere Piepmätze im Häuschen fressen, als wenn es morgen nichts mehr gibt..... :sonnepak1:


Du bei uns ist es genau so..... :Kicher:
was für niedliche Fotos du uns da zeigst,vielen Dank Orchi! :sonnepak1:



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#27BeitragVerfasst: 30. Okt 2012, 19:36 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Sehr schöne Bilder, Kompliment. :sonnepak1: :sonnepak1:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#28BeitragVerfasst: 30. Okt 2012, 20:49 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 8621
Wohnort: Forst (Lausitz)
Geschlecht: männlich
:greensmilies020: :greensmilies011: :greensmilies100: :greensmilies120:



_________________

Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#29BeitragVerfasst: 30. Okt 2012, 22:01 
Danke schön! Die Fotos habe ich durch unsere Haustür gemacht. Den Kleiber habe ich heute erstmals am Meisenknödel gesehen. Bisher hat er sich immer lose Körner aus dem Häuschen geholt. Die Meisen hatten nasse Bäuche, weil sie vorher im nassen Gras gesessen haben :Zwink:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fütterung der Wildvögel...
#30BeitragVerfasst: 1. Nov 2012, 15:50 
tolle Bilder :TUp:
irgendwie bekomme ich meine Bilder nicht so scharf hin wenn ich ran sume.
Versteh ich nicht, dann werden die unscharf...
vorallem wenn ich von weit ran sume. Vieleicht hat Dirk ja einen tip für mich?.. :TUp:

Hier haben wir eines von einigen Futterhäuschen direkt auf die Außenvoliere vor das Stubenfenster gestellt und die ersten hungriegen trauen sich nun auch hier ran! :hüpf:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 13 [ 125 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Legen sich Wildvögel Winterspeck zu smiley zitter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: