Aktuelle Zeit: 18. Aug 2019, 13:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 10 [ 91 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7596

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#21BeitragVerfasst: 3. Apr 2012, 22:31 
Am Sonntag hörte ich durch die geschlossene Tür, dass Rocky wieder erzählt hat. Plötzlich kam folgendes: "Na, Du kleines Schwein....nee.....Schweinchen!" Ich sage manchmal, wenn sie besonders geferkelt haben: "Na, Ihr kleinen Schweinchen, habt Ihr wieder geferkelt?" Man sollte aufpassen, was man sagt.

Vor einiger Zeit hatte er folgendes drauf: Tippt seine Henne am Flügel an und meint: "Na, Rico, heute nicht gut drauf? Das tut mir aber leid." Das hat er sich gemerkt, weil ich immer zu Coco gesagt habe: Coco, ist heute nicht gut drauf, das tut mir aber leid.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#22BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 00:01 
das ist aber süß :kiss: :IKON53011ee06850: :kiss:
die sind schon sehr witzig diese vögel. :Klopf:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#23BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 09:25 
Es ist unglaublich wie wunderbar, gerade die Grauen vieles nachsprechen können! Klasse orchi...Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#24BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 12:54 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 3562
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich
Ich find das auch klasse,was die so draufhaben mit Sprechen,
dir wird sicher nie langweilig mit denen.....

:pets.041: :pets.077: :pets.078:



_________________
Glück ist da,wo Tiere und Blumen wohnen....
Bild
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#25BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 18:57 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
Danke für diese ausführlichen Berichte, Orchi. Für mich wärs ja nix. Ich hab Tiere lieber zum Anfassen. Auch wenn ich natürlich respektieren kann, wenn ein Tier seine Ruhe haben möchte, aber wenn die gleich so angriffslustig sind ... Nee, nee, nee.

Allerdings mehr als faszinierend diese Vögel.

Eine Story kann ich aber auch beisteuern:

Vor ein paar Jahren, ich sitz am Computer und im Garten ist dauernd Geschrei. Zuerst dachte ich bei so nebenbei hinhören, das wären Kinder. Bin dann aber doch aufmerksamer geworden und hab das als Vogel identifiziert, aber def. nichts einheimisches. Also ich raus. Sitzt auf unserem Mammutbaum ein grüner Papagei. Ohje, wo bist Du denn ausgebüchst. Kann man Dich viell. einfangen?

Also stand ich da auf der Terrasse, habe ihn gelockt und todesmutig meinen Arm ausgestreckt. Manche landen ja auf dem Arm. Er war sichtlich an mir interessiert, kam aber nicht runter. Ich immer weiter auf den eingeredet, gelockt, gepfiffen. Plötzlich setzt der an, fliegt los und segelt über mich hinweg. Oooops, bist Du groß. Ich steh immer noch da, den Arm nicht mehr ganz so energisch ausgestreckt, mit eingezogenem Genick und mächtig Schiss.

Er segelte aber über mich drüber und lies sich in der hohen Grautanne am anderen Ende des Grundstücks nieder. Dann hat er angefangen zu Quatschen. Hat immer vom Vater erzählt. Vieles hab ich nicht verstanden. Lustig. Inzw. sind mein Mann und Nachbarn aufmerksam geworden. Und als wir da zu dritt rumstanden, Männe, der Nachbar und ich, kommt er plötzlich runtergeflogen und setzt setzt sich dem Nachbarn auf die Schulter. Ich gleich losgerannt, den Katzentransportkorb geholt. Männe hatte seine ledernen Imkerhandschuhe an und wollte den Vogel greifen. Wir hatten ja angst, dass er wieder wegfliegt. Aber Vogel war nicht dumm, der hat ganz genau gemerkt, dass man ihn nehmen will. Bis ich dann mit dem Korb kam, hat er mit seinem kräftigen Schnabel den halben Handschuh zerlegt. Irgendwie haben wir ihn dann doch in den Korb bekommen. Und als er drin war meinte er: "OhgottOhgottOhgottOhgottOhgott" Wir haben so gelacht.

Tja und als wir da alle noch so rumstanden und ihn bestaunten, kam eine Frau auf einem Fahrrad angefahren. Die kuckte schon so suchend. Richtig, das war Frauchen! Die war natürlich heilfroh.

Wir haben dann erfahren, dass es sich um eine Blaustirnamazone handelte, mehr als hübsch das Tier, die mit Frauen nichts anfangen kann. Sie fährt auf Männer ab.

Alles klar.



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#26BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 22:21 
Dudi, das ist eine tolle Geschichte! :TUp: :danke:

Rocky ist eigentlich auch auf Männer geprägt. Der wird immer ganz wuschig, wenn mein Mann oder Sohn nach Hause kommen. Ist aber nicht mehr so schlimm wie früher.
Mit seiner Hene saß ich mal beim TA zur Geschlechtsbestimmung. Ein mir bekannter Herr saß mit seinem Setter auch dort. Der Hund sehr nervös und bellte jeden an, egal ob Hund oder Mensch. Herrchen war überfordert. Was macht Rico? Sie bellt ganz laut! Der Hund war so überascht, dass er sich beruhigt hat. Ich musste so lachen. :hüpf:
Heute haben sich die Grauen wieder gejagt, aber aus Spaß, weil sie hinterher wieder turteln wollten. Rico ganz ausser Atem japst. Rocky: "Was ist denn jetzt los?" Und es ging weiter......
Die Amazonen sind in ihren ganzen Benehmen schwerfälliger, ausser beim Angriff. Stimmmt es Wolke? Meine sprechen nicht viel. Das macht aber nichts.

Zum Knuddeln habe ich noch meinen Hunde-Enkel, Gismo, Jack-Russel-Terrier, 2,5 Jahre. :doggi2:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#27BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 22:29 
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 17434
Wohnort: Berlin - Wo sich Fuchs und Waschbär "Gute Nacht" sagen
Geschlecht: weiblich
Eine schöne und lustige Story, ich hab gerade herzlich geschmunzelt. :Zwink:



_________________
Liebe Grüße
Ines

In life we miss you dearly, in death we love you still,
in our hearts you hold a special place, no one else will ever fill!

2015: Let me find my peace of heaven.....


Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#28BeitragVerfasst: 5. Apr 2012, 18:53 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 7756
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich
Herrlich, eure Stories. Was hab ich gelacht.

Ist ja auch Arbeit, aber du bist eine gute Vogelmama, Steffi.

Als ich noch Kind war, hatten wir mal einen Wellensittich.
Wir waren sehr verwirrt, als wir morgens Raucherhusten hoerten, obwohl der Papa doch verreist war......Hat ne Weile gedauert, bis wir rausgefunden haben, was los war.



_________________
Lg Susanne
Mein Zweitauto ist ein Besen. Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#29BeitragVerfasst: 5. Apr 2012, 21:29 
:danke: Susanne! Die kleinen Flieger können einen schon verblüffen. Ich bin auch immer wieder erstaunt.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orchi´s Geier
#30BeitragVerfasst: 8. Apr 2012, 15:54 
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Moderatorin Blattschmuckpflanzen
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 11895
Geschlecht: weiblich
So klein sind die gar nicht!



_________________
Liebe Grüße aus Ivy Green!
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 10 [ 91 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

arif´s welt

indische halsbandeule

Geiervögel wann kommen amazonen in brutstimmung geier vögel blaustirnamazone kärnten amazone in brutstimmung haltung halsbandeule www.indische halsbandeulen dauer der brutstimmung bei amazonen gelbkopfamazone dauernd in brutstimmung penis einer blaustirnamazone graupapagei pärchen hintergrundbilder graupapagei penis ansträng gif bilder von Hintergrund Blaustirnamazonen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: